Gesche Muchow

Folge 9 der „Ostsee-Perlen“ jetzt hören „Wolllust schlägt Völlerei“

Bilder
Kennen sich gut mit den sieben Todsünden aus: Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe.

Kennen sich gut mit den sieben Todsünden aus: Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe.

Foto: Gesche Muchow

Neustadt. Die Ostsee-Perlen beginnen das neue Jahr genauso wie sie das alte verlassen haben: rasant und rassig. Auch die neunte Folge ist über alle gängigen Podcast-Portale und natürlich online auf www.der-reporter.de/ostsee-perlen zu hören.
Heute starten die Ostsee-Perlen mit Frauenpower und viel Glitzer in die 20er und lassen sich per Traumschiff oder SUV von einer lieben Umweltoma zu Deichkind chauffieren. Außerdem schubsen sie Axel Prahl, wehren sich gegen überschmückte Häuser auf Absinth-Trip und sind im Job endlich unentbehrlich. Offensives Flirten bitte nur mit ohne anfassen, es sei denn es ist eine Maschase.
Wünsche, Grüße und andere Tipps und Warnhinweise bitte an die Perlen per Hörerbrief, E-Mail, Kommentar, SMS, Anruf oder Zuruf. Insider schreiben uns bitte unter #danketschüss an unsere E-Mail-Adresse.
Erreichbar sind wir über Instagram, Facebook oder per E-Mail unter ostsee.perlen@der-reporter.de. Und manchmal streunern wir auch live durch die Gegend. (gm)


UNTERNEHMEN DER REGION