Gesche Muchow

Großzügige Spende an die Feuerwehr Kellenhusen

Bilder
Die Schausteller Max Nowag und Michael Burghard (v. lks.) überreichten an stellvertretenden Wehrführer Bernd Bader und Schriftführerin Manuela Westphal von der Freiwilligen Feuerwehr Kellenhusen einen großzügigen Scheck. Von der Kurverwaltung mit dabei war Tourismuschef Raymond Kiesbye (re.).

Die Schausteller Max Nowag und Michael Burghard (v. lks.) überreichten an stellvertretenden Wehrführer Bernd Bader und Schriftführerin Manuela Westphal von der Freiwilligen Feuerwehr Kellenhusen einen großzügigen Scheck. Von der Kurverwaltung mit dabei war Tourismuschef Raymond Kiesbye (re.).

Kellenhusen. „Wir möchten uns heute bei der Gemeinde Kellenhusen für die herzliche Aufnahme im Ort bedanken“, sagten Max Nowag und Michael Burghard, die am vergangenen Samstag einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro an die Kameradschaftskasse der Freiwilligen Feuerwehr überreichten.
 
Die beiden Schaussteller aus dem Ruhrgebiet betreiben seit zwei Monaten das Kinderkarussell und das Riesenrad auf der Fischerwiese am Seebrückenvorplatz. „Für uns war das die letzte Rettung. Vielen anderen in unserer Branche geht es wegen der Corona-Pandemie sehr schlecht“, erzählten sie. Die immense Hilfsbereitschaft bei der Genehmigung ihrer Fahrgeschäfte durch alle Beteiligten, sei in Kellenhusen einzigartig gewesen.  „Es war tatsächlich nicht so leicht, die Erlaubnis zu bekommen, aber alle Behörden haben an einem Strang gezogen“, berichtete Tourismuschef Raymond Kiesbye, der sich freute, dass man den beiden Schaustellern helfen konnte und der Ort Kellenhusen gleichzeitig um eine Sommer-Attraktion bereichert wurde. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Matthias Holzum, Ben, Jan, Miley, Yvette, Stephan Wiese (v. lks.).

Förderverein stellt 1.000 Kindermasken zur Verfügung

28.02.2021
Scharbeutz. Viele Möglichkeiten sich einzubringen, hatte der Förderverein in den letzte Wochen im Distanzlernen nicht. Doch die erste wurde gleich genutzt: 1.000 medizinische Kindermasken konnten dem Schuldirektor, Stephan Wiese, schon am Dienstag überreicht werden,…

Weltgebetstag

27.02.2021
Lensahn. Am Freitag, dem 5. März um 19 Uhr feiert die Ev.-Luth. Kirchengemeinde Lensahn den Weltgebetstag in einem besonderen Gottesdienst in der St. Katharinen-Kirche Lensahn. Thema ist in diesem Jahr das Land Vanuatu. Eine Anmeldung im Kirchenbüro unter Tel.…

SV Schashagen-Pelzerhaken verschiebt JHV

27.02.2021
Aufgrund der aktuellen Situation um COVID19 hat sich der Vorstand des SV Schashagen-Pelzerhaken dazu entschieden die für März 2021 geplante Mitgliederversammlung nochmals zu verschieben. Die noch nicht zufriedenstellende Impfsituation,…

VHS Onlinekurse

27.02.2021
Süsel. Präsenzunterricht ist in Süsel leider noch nicht in Sicht, deswegen hat die VHS sich um Kurse im Wohnzimmer oder in der Küche bemüht. So findet man ab sofort folgende Onlinekurse:„Arbeitsschutz und Sicherheit“ Donnerstag, 11. März von 8.30 bis 14 Uhr (mit 45…

Infos für Vereine

27.02.2021
Ostholstein. Der Versicherungsschutz im Sport ist für Vereine und Mitglieder von großer Bedeutung. Der Sportversicherungsvertrag des Landessportverbands Schleswig-Holstein wird fortlaufend an aktuelle Entwicklungen und Bedürfnisse in der Vereinspraxis angepasst.…

UNTERNEHMEN DER REGION