Michael Scheil

„Haus der kleinen Forscher“ zu Gast bei der Kinder-Uni

Bilder
Die Mini-Studenten dürfen naturwissenschaftliche Geheimnisse aufklären (Foto: Stiftung Haus der kleinen Forscher).

Die Mini-Studenten dürfen naturwissenschaftliche Geheimnisse aufklären (Foto: Stiftung Haus der kleinen Forscher).

Ist Spucke nur zum Schlucken da? Wie leere ich eine Flasche am schnellsten? Warum fallen Brote immer auf die Marmeladenseite? Schüler der Fachschule für Sozialpädagogik in Lensahn haben unter Leitung ihres Fachlehrers Carsten Kreutzfeldt Experimentierstationen für die Mini-Kinderuni Neustadt entwickelt.
 
Neustadt. Am Samstag, dem 12. November wird der Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule zum Labor, in dem Kinder spannende Phänomene des Alltags erforschen. Kooperationspartnerin der Fachschule ist die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Ab 10.30 Uhr sind kleine Forscher ab drei Jahren mit ihren Familien eingeladen, an den zahlreichen Stationen naturwissenschaftlichen Geheimnissen auf die Spur zu kommen. Gemeinsam mit den Schülern der Erzieher-Oberstufen können sie den Sturz von Marmeladenbroten verfolgen und Vulkane zum Ausbruch bringen. Und wie an einer „echten“ Universität erhalten alle teilnehmenden Kinder ein Forscher-Diplom.
 
Die Fachschule für Sozialpädagogik ist Kooperationspartnerin des Netzwerks „Kleine Forscher Schleswig-Holstein“. Das Netzwerk gehört zur Stiftung „Haus der kleinen Forscher“, die sich bundesweit für die frühkindliche Bildung in den Bereichen Naturwissenschaften, Mathematik und Technik engagiert. Carsten Kreutzfeldt ist Trainer der Stiftung und hat seit Februar mehr als 50 pädagogische Fachkräfte in Workshops fortgebildet. Auch seine Schüler lehrt er den pädagogischen Ansatz vom „Haus der kleinen Forscher“, das ein Büro in den Räumen der IHK zu Lübeck unterhält. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Schnell und lecker. Ein neues Rezept aus der reporter-Redaktion.

Video: Die reporter-Lifehacks der Woche - Pizzastangen

27.01.2020
Neustadt. Sie sind knusprig, lecker und sehr, sehr schnell gemacht. Auch das dritte Blätterteig-Rezept unserer Redaktion ist ein super Tipp, wenn mal schnell ein Snack her muss. Viel Spaß beim Nachbacken! (gm) reporter-Lifehacks: Verpasst keine unserer wöchentlichen…

Preisskat

27.01.2020
Neustadt. Der Neustädter Skatclub veranstaltet am Sonntag, dem 2. Februar um 15 Uhr einen öffentlichen Preisskat im Hotel „Holländersruh“, Kremper Straße 13. Es werden zwei Serien à 48 Spiele nach Regeln des DSKV gespielt. Die Startgebühr beträgt 10 Euro, das…
Volles Haus bei der Lesung von Sirje Patz im zeiTTor Museum.

Spannende Erinnerungen begeisterten

26.01.2020
Neustadt. Wenn Zeitzeugen von historischen Erlebnissen berichten, ist das erlebte Geschichte aus erster Hand. Sirje Patz verstand es, die knapp 100 Gäste im zeiTTor Museum mit ihren „Kindheitserinnerungen - Geschichten aus der U-Schule“…
Der Vorstand des Ortsverbands VdK Oldenburg/Holstein: Thekla Stöppler, Kassenprüferin; Claudia Schöler, Schriftführerin; Christa Holcher, Frauenvertreterin; Christian Stöppler, 1. Vorsitzender; Ingeburg Groß, Beisitzerin; Karl-Heinz Schröter, stellvertretender Vorsitzender; Elke Andresen, Beisitzerin; Kerstin Grabenhof, Kassenprüferin; Gabriele Sporys, Kassenverwalterin (v. lks.).

Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK Oldenburg

26.01.2020
Oldenburg. Am 18. Januar fand die Jahreshauptversammlung des Sozialverbands VdK in Oldenburg statt. Neben den Mitgliedern, dem Landesgeschäftsführer Ronald Manzke, dem Vorsitzenden des Ortsverbands Lübeck und Bezirksvorstand Jobst-Dietrich Schmidtborn wurde Martina…

Termine der Seniorenunion

25.01.2020
Neustadt. Der Seniorenunion Ortsverband Neustadt gibt folgende Termine bekannt: Mittwoch, 29. Januar, 9.30 Uhr gemeinsames Frühstück im „Marienhof“; Dienstag, 25. Februar, 15 Uhr Jahreshauptversammlung im „Holländersruh“; Mittwoch, 25. März, 15 Uhr Vortrag…

UNTERNEHMEN DER REGION