Simon Krüger

Helfen ist unsere Berufung.

Der Ambulante Pflegedienst Lebensweg ist mit einer der führenden Anbieter für die ambulante Versorgung in der Gemeinde Grömitz- Cismar. Der Pflegedienst wurde im Jahr 2004 von Herr Uwe Kurth gegründet. Herr Kurth blickte zum damaligen Zeitpunkt schon auf eine langjährige Tätigkeit in Krankenhäusern, Pflegeheimen und in der Ambulanten Krankenpflege zurück. Der Pflegedienst ist eine selbständig wirtschaftende Einrichtung, die unter fachlicher Verantwortung von ausgebildeten Pflegekräften Pflegebedürftige in Ihrer häuslichen Umgebung pflegt und hauswirtschaftlich versorgt. So entstand eine qualifiziert arbeitende Einrichtung, die alle Qualitäts- und Versorgungsverträge mit Pflegekassen (SGB XI) und Krankenkassen (SGB V) geschlossen hat. Seit der Gründung ist der Pflegedienst Lebensweg Mitglied im Berufsverband privater Anbieter.


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Immer freitags gibt es eine neue Podcastfolge von Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe.

#63: Gebrochener Superbusen - Neue Podcastfolge der Ostsee-Perlen

22.01.2021
Herzlich willkommen bei den „Ostsee-Perlen“, dem informativen und höchst unterhaltsamen Podcast von der Ostseeküste. Kurioses aus der Kleinstadt und News aus dem Norden gefällig? Geht los! Heute in der großen „Tier“-Folge gehts um:•…
Galerie
Ein kleines Winterwunderland hat Monika Grebien auf dem Bungsberg gefunden.

So schön ist unser Norden Leserfotos, Folge 23

21.01.2021
Neustadt in Holstein. Ob bei Schietwetter oder zum farbintensiven Sonnenuntergang: Spazierengehen gehört wohl seit vielen Wochen zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Uns und unsere Leser freut‘s, wenn dabei so schöne Fotos von Stadt, Land und Ostsee entstehen. Wer bei…
Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf wurde 1968 erbaut. Nun wurde sie an einen Riepsdorfer Bürger verkauft.

Vicelin-Kapelle in Riepsdorf verkauft

21.01.2021
Riepsdorf. Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf ist nach erfolgter Entwidmung verkauft und wird mit dem 1. Februar an ihren neuen Besitzer, einen Riepsdorfer Bürger, übergeben. Das teilte der Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde…
Ab Montag ist im ÖPNV und beim Einkaufen das Tragen sogenannter OP-Masken (oben) oder  Atemschutzmasken der Standards FFP2 beziehungsweise KN95/N95 Pflicht.

Ab Montag: verschärfte Maskenpflicht!

21.01.2021
Mit der Verschärfung der Corona-Maßnahmen sind Alltagsmasken deutschlandweit im Nahverkehr und beim Einkaufen nicht mehr zugelassen. Pflicht sind ab Montag, dem 25. Januar, und bis auf Weiteres medizinische Gesichtsmasken oder Masken der Standards FFP2 beziehungsweise…
Die leicht verletzte Frau wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall

21.01.2021
Schönwalde. Am gestrigen Mittwochvormittag ereignete sich gegen 11.05 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Milchstraße zwischen Schönwalde und Altenkrempe. Ein Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach neben der Fahrbahn zu liegen. Die Fahrerin…

UNTERNEHMEN DER REGION