Till Muchow

Individuelle Häuser fürs Leben - Phillip Massivhaus, Körnickerfeld 17

Bilder
Die Bauprofis in der Trift, wo bis zum Spätsommer fünf Reihenhaus-Wohneinheiten entstehen.

Die Bauprofis in der Trift, wo bis zum Spätsommer fünf Reihenhaus-Wohneinheiten entstehen.

Das perfekte Doppel für das perfekte Haus: Geschäftsführer, Betriebswirt und Maurermeister Edgar Bruhn bildet zusammen mit seinem Sohn, dem Bauingenieur und gelerntem Zimmermann Phillip Bruhn das Kernteam von Phillip Massivhaus. Schon die beruflichen Werdegänge von Vater und Sohn machen deutlich, dass sie ihr Handwerk nicht nur am Schreibtisch, sondern vor allem in der Praxis gelernt haben und beherrschen.
 
Neben dem langjährigen Mitarbeiter Armin Grümmer wird das Team von zwei weiteren Maurern und Studentin Laura Arnold unterstützt. Zusammen mit einer freien Architektin bieten sie in ganz Ostholstein den Traum vom schlüsselfertigen Eigenheim im Komplettpaket an - und das alles aus einer Hand. Wer dabei an Häuser von der Stange denkt, liegt völlig falsch: Jedes Haus ist ein Architektenhaus mit ganz individueller Hausplanung, egal ob Einfamilienhäuser oder kleine Mehrfamilienhäuser, die als Ferienhaus, Alterswohnsitz oder Familienhaus genutzt werden können.
 
Aktuell ist Phillip Massivhaus Bauträger von fünf Reihenhaus-Wohneinheiten in der Grömitzer Trift.
 
Seit Bestehen der Firma im Jahr 1980 sind um die 150 Häuser gebaut worden, also rund vier pro Jahr. Jedes Haus ist dabei so individuell wie sein Bauherr. Mit der Festpreisgarantie gibt es keine bösen Überraschungen und Statik- und Bauantragsunterlagen sind im Preis inklusive. Höchste KfW-Standards werden zur Energieeffizienz ebenso eingehalten wie das Bauen mit Poroton-Steinen ohne Chemikalien. Und ewig warten auf sein Traumhaus muss man auch nicht, denn Phillip Massivhaus hält bei normaler Witterung eine Bauzeit von fünf Monaten ein. (ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Neuer Bridge-Kurs beginnt

19.09.2018
Neustadt. In geselliger Gemeinschaft lernen Interessierte, aus 13 Karten und 40 Punkten ein abwechslungsreiches Spiel zu machen. Logisches Denken, Kombinieren von Möglichkeiten und Geduld führen zum Erfolg.Ein neuer Einführungskurs übe 9 mal 3 Stunden beginn am...

Adventsbasar beim DRK

15.09.2018
Kasseedorf. Auch in diesem Jahr findet der traditionelle Adventskaffee des DRK am 1. Advent (2. Dezember) von 14 bis 17 Uhr in der Schulscheune in Kasseedorf statt. Der DRK Ortsverein Kasseedorf bietet Hobbykünstlern zu diesem Anlass die Gelegenheit, ihre...

Fahrradtour um Lensahn

15.09.2018
Lensahn. Eine Fahrradtour „Rund um Lensahn“ mit Axel Kramer findet am Donnerstag, dem 20. September um 10 Uhr statt. Treffpunkt ist der Kirchplatz, es werden etwa 25 Kilometer gefahren. Über Petersdorf und Güldenstein geht es nach Harmsdorf zu Schinken Braasch...
Inhaber Thomas Knop (lks.) und Abteilungsleiter Küche Carsten Bandlow eröffneten die neuen Räumlichkeiten im Wagrienring 12-14.

Mit Video: Gelungene Neueröffnung des Knop Küchenstudios

14.09.2018
Gemeinsam mit unzähligen Gästen aus Gesellschaft, Gewerbe und Politik (darunter Bürgervorsteher Sönke Sela, stellvertretender Bürgermeister Friedrich-Karl Kasten und zukünftiger Bürgermeister Mirko Spiekermann) feierte das Knop...
Auch in diesem Jahr war die Terrasse des Klüvers wieder bis auf den letzten Platz belegt.

Volles Haus beim „Kutterrock“

14.09.2018
Am vergangenen Samstag machte der altgediente Fischkutter „Charlotte“ wieder vor Klüvers Brauhaus fest und verwandelte sich zur Szenenfläche des diesjährigen „Kutterrock“.  Neustadt. Und es ist schon fast so, als hätte das Brauhaus...

UNTERNEHMEN DER REGION