Petra Remshardt

Luthertag 2018

Bilder
Grube. Der Reformationstag ist in Schleswig-Holstein ein neuer Feiertag, also schulfrei. Um dies gebührend zu feiern, haben die Gemeindepfadfinder ein großes Programm für Kinder von 5 bis 12 Jahren angeboten. Thema war an diesem gut besuchten Nachmittag der vermutlich von Luther stammende Satz: „Wenn ich wüsste, dass morgen die Welt unterginge, würde ich heute noch ein Apfelbäumchen pflanzen“. Rund um diesen hoffnungsvollen Gedanken fanden ein Stationslauf, Spiele, Musik, eine Choreografie und gemeinsame Überlegungen zum Therma Angst und Hoffnung statt. Highlight waren das Pflanzen eines Apfelbaumes auf dem Pfadfindergelände und ein gemeinsamer Gottesdienst am Ende der Veranstaltung. (red)

Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Jubel und Trubel in der Kundenhalle der Sparkasse Holstein in Eutin - 26 Teams aus der Region freuen sich über ihre neue Sportbekleidung von der Sparkasse Holstein.

Anzeige: Die Sparkasse Holstein kleidet die Sportjugend ein

24.08.2019
Eutin. Sport sorgt immer wieder für Begeisterung - das wurde am 21. August in der Sparkasse Holstein in Eutin wieder einmal eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Große Freude herrschte dort bei zahlreichen jungen Sportlerinnen und Sportlern: Denn sie alle haben bei der...

Informatives Walderlebnis

24.08.2019
Kellenhusen. Unter dem Titel „Alles übers Schwarzwild“ findet am Mittwoch, dem 28. August um 15.30 Uhr ein informativer Vortrag am neuen Wildschweingehege (Kinder erst ab acht Jahren) von und mit Joachim Domnik statt. Treffpunkt ist...

Yoga für den Rücken

24.08.2019
Kellenhusen. Am Mittwoch, dem 28. August um 17.30 Uhr findet Yoga für den Rücken mit Sandra Schwardt statt. In dieser Yoga-Stunde erlernt man gezielte Übungen für den Rücken, die man auch zu Hause umsetzen und anwenden kann. Verspannungen...

Neuer Vorstand beim Heimatbund

24.08.2019
Riepsdorf. Auf der 71. Jahreshauptversammlung des Heimatbundes Riepsdorf wurde Peter Strauß zum 1. Vorsitzenden gewählt. Sein Vorgänger Hermann Reimer, der dieses Amt 16 Jahre innehatte, stand für eine Neuwahl nicht mehr zur Verfügung. Er wurde von den Mitgliedern für...
Christian Elsas (Fotograf Gottfried Heinrich).

Klavierrecital mit Prof. Christian Elsas

24.08.2019
Lensahn. Am Samstag, dem 31. August um 19 Uhr ist der renommierte Pianist Prof. Christian Elsas vom Förderverein Kirchenmusik zu einem Klavierrecital in die St. Katharinen-Kirche eingeladen worden. Im Gepäck bringt er einen kurzweiligen und spannenden Streifzug durch...

UNTERNEHMEN DER REGION