Petra Remshardt

Polizei sucht Zeugen

Bilder

Lensahn. In der Nacht vom 13. auf den 14. Juli (Samstag auf Sonntag) wurden in Lensahn verschiedene Gebäude durch Graffiti beschmiert. Die bisher noch unbekannten Täter haben ihre Schmierereien an der Grund- und Gemeinschaftsschule, am Vereinsheim des TSV Lensahn, an dem „Haus der Begegnung“ und an einem Stromverteilerkasten hinterlassen. Es handelt sich bei den Graffitis zum Teil um Buchstaben-/Zahlenkombinationen und zum Teil um Schriftzüge, ausgeführt in den Farben Schwarz und in Silber. Die Tags wurden auf Wände und auf Fensterscheiben gesprüht und waren bis zu 130 Zentimeter lang.
Bei der Polizeistation Lensahn wird ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung geführt. Sachdienliche Hinweise zu der Tat und den Tätern werden dort unter Tel. 04363/ 91263 entgegengenommen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION