Seitenlogo
Michael Scheil
Anzeige

Rewe Haase hat neu eröffnet

Aktionen im Markt noch bis inklusive Samstag (10. Dezember)

 

 

Neustadt in Holstein. Was im Februar mit dem Abriss des alten Marktes in der Sierksdorfer Straße 8 begann, endete am vergangenen Donnerstag mit der Neueröffnung: Rewe Haase ist zurück und präsentiert sich völlig neu.

 

 

Bereits am Vorabend hatte es ein Pre-Opening mit zahlreichen Gästen, Geschäftspartnern, Freunden und Bürgermeister Mirko Spieckermann gegeben. Am nächsten Morgen um Punkt 7 Uhr öffneten sich dann für alle die Tore des neuen Rewe Haase. Seit dem 8. Dezember finden die Kundinnen und Kunden hier nicht nur alles, was ein moderner Supermarkt klassisch im Angebot hat, sondern das „gewisse Etwas“ mehr. Unzählige Produkte aus der Region werden hier angeboten, an verschiedenen Tagen wird an der Fleischtheke sogar gebraten, damit man probieren kann, was man eigentlich kauft. Vegane Produkte sind selbstverständlich ebenso zu haben, direkt an der „Veganen Theke“ und in großer Auswahl. Neben Bäckerei Junge, der Sushi-Station „sushicircle“ und der Marktfischerei Haase mit unzähligen Fischangeboten (auch Räucherware) befinden sich ein DHL-Paketshop und sogar eine SB-Filiale der Sparkasse Holstein im Markt.

 

 

Inhaber Benjamin Haase zeigte sich am Eröffnungstag im Gespräch mit dem reporter sehr zufrieden. Nahezu alles ist pünktlich fertig geworden. Der Zeitplan vom Abriss über den Neubau bis zur Eröffnung konnte exakt eingehalten werden und das Interesse der Kundinnen und Kunden ist riesig. Bratwurst und Glühwein für 1 Euro werden zur Neueröffnung noch bis zum Samstag, dem 10. Dezember angeboten, inklusive 10 Prozent Rabatt auf den Gesamteinkauf bei Nutzung der Payback-Karte. (ab)


UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen