Michael Scheil

Rewe Haase unterstützt Neustädter Kindergärten

Bilder

Gelungene Ostereier-Aktion


 
Neustadt in Holstein. Zu Ostern hat Rewe Haase eine Aktion für die Kindergärten und Kitas aus Neustadt gestartet. Die Einrichtungen haben regionale Eier zur Verfügung gestellt bekommen.
 
 
Diese wurden dann abgekocht und von den Kindern bemalt. In der Woche vor Ostern wurden die bunten Eier dann im Rewe Haase Markt in der Sierksdorfer Straße verkauft. Der Erlös wurde komplett an die Einrichtungen gespendet - und Benjamin Haase hat die Spende sogar noch verdoppelt. Mitgemacht haben insgesamt drei Einrichtungen mit zahlreichen Kindern, denen viel Freude mit der Aktion bereitet werden konnte.
 
 
Die DKSB-Kindertagesstätte Neustadt hat 120 Eier bemalt und erhält somit 240 Euro. Diese sollen für eine Strandprojektwoche im Sommer eingesetzt werden, in der die Kinder mit frischen Lebensmitteln versorgt werden. Die Städtische Kindertagesstätte „Am Kaiserholz“ hat 30 Eier bemalt, es wurden 60 Euro gespendet. Der Evangelisch-Lutherische Kindergarten „Jona“ war fleißig dabei, hier wurden 150 Eier bemalt und somit 300 Euro gespendet. Einen gesunden Obstkorb gab es für die Einrichtungen dann auch noch dazu, um die Kinder mit Vitaminen zu versorgen.
 
 
„Gerade in der aktuellen Zeit ist es wichtig, dass man sich gegenseitig unterstützt. So eine Aktion werden wir gern wiederholen“, betont Marktinhaber Benjamin Haase, der zu Ostern außerdem ein Gewinnspiel durchgeführt, bei dem er insgesamt 25 Gutscheine von Gastronomen aus der Umgebung gekauft und verlost hat, getreu dem Motto: „Wir halten zusammen!“ (red)


UNTERNEHMEN DER REGION