Michael Scheil

Tag des Fußes Projekt „Gesund aufwachsen“

Grömitz. „Gesund aufwachsen“ heißt das Projekt zum „Tag des Fußes“ am Montag, dem 19. Juni um 18 Uhr im Kindergesundheitszentrum der Ostseeklinik Grömitz. Im Mittelpunkt steht die gesunde Entwicklung des Kinderfußes. Es werden Fachvorträge gehalten unter anderem von Dr. Ernst Benischke, Ärztlicher Direktor der Ostseeklinik Grömitz. Er berichtet aus medizinischer Sicht Spannendes und Wissenswertes zur Anatomie des Kinderfußes und zum Wandel der Fußanatomie. Den Eltern und Kindern wird aufgezeigt, warum Vorsicht beim Schuhkauf geboten ist und worauf sie in Hinblick auf die richtige Schuhgröße achten sollen. Jörg Glöckner, Schuhfachmann und Geschäftsführer von Glöckner Schuhe Neustadt und Quickschuh, vermittelt zusätzlich Wissenswertes zum Thema, beispielsweise wie man Kinderfüße richtig vermisst und welcher Schuh für welchen Fuß besonders geeignet ist. Ebenfalls ist ein Begleitprogramm geplant, bei dem Eltern und Kinder gemeinsam mit dem Fachmann die Füße der Kinder richtig und professionell vermessen, „Grömel“ mit den Kindern bunte Fußabdrücke macht und auch „Käsefüße“ eine Rolle spielen werden. (red)


UNTERNEHMEN DER REGION