Ines Rosenow
Anzeige

Upcycling-Produkte aus der Lübecker Bucht

Bilder
Drei verschiedene Taschenformate wurden aus den sogenannten Mesh-Bannern der Lübecker Bucht-Events produziert.

Drei verschiedene Taschenformate wurden aus den sogenannten Mesh-Bannern der Lübecker Bucht-Events produziert.

Lübecker Bucht. Jedes Jahr finden in der Lübecker Bucht viele Events statt - und hierfür werden viele Event-Banner produziert. Großflächig bedruckt informieren diese über das Programm und geben den Besucherinnen und Besuchern Orientierung auf dem Eventgelände. Einziger Nachteil bislang: war die Veranstaltung vorbei, waren die Eventbanner nutzlos und wanderten in die Tonne. Viel zu schade, dachte sich die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB), die bereits gemeinsam mit einem regionalen Netzwerk aus altem Seebrückenholz Upcycling-Produkte entwickelt hatte. Nun wurde die Upcycling-Produktpalette der TALB erweitert um eine dreiteilige Taschenkollektion aus Event-Bannern der Lübecker Bucht.

 

Event-Taschen der Lübecker Bucht - gut tragbar, alles Unikate und absolut strandtauglich

Drei verschiedene Taschenformate werden nun aus den sogenannten Mesh-Bannern der Lübecker Bucht-Events produziert. In die große Strand-Tasche (Breite 50, Höhe 36, Tiefe 13 Zentimer), passt alles, was man für einen ganzen Strandtag so braucht. Die Promenaden-Tasche (Breite 36, Höhe 41 Zentimeter) kann man mit ihrem handlichen Format immer und überall dabeihaben. Das Strand-Täschchen (Breite 33, Höhe 12, Tiefe 10 Zentimeter) ist das richtige Format, für alles, was man wirklich braucht. Die beiden größeren Taschen haben stabile Trageriemen, die große Strand-Tasche sogar in zwei verschiedenen Längen. Das Strand-Täschchen ist eine ‚Beach Clutch‘, hat keine Riemen, dafür einen Reißverschluss. Das Material (Mesh) ist eine winddurchlässige Gitternetzplane, die mit ihren Eigenschaften wie gemacht ist für ein zweites Leben als Strandtasche: hochgradig wetterbeständig, UV-resistent und dabei gleichzeitig leicht. Eine kleinere Taschenauswahl gibt es auch aus regenfester Event-Plane. Alle Taschen sind Unikate und jede von ihnen hat ein eigenes, individuelles Muster.

 

Tolles Produkt aus nachhaltiger Produktion

Die TALB produziert alle Taschen in Zusammenarbeit mit ‚Die Ostholsteiner‘ - eine soziale, gemeinnützige Organisation. In ihrem gesellschaftlichen Auftrag der Eingliederung von Menschen mit Beeinträchtigung geht es um Teilhabe in allen Bereichen menschlichen Lebens: Arbeit, Wohnen, Freizeit und Bildung. ‚Die Ostholsteiner‘ fördert selbstbestimmte Lebensplanung, „Empowerment“ und Inklusion. Die Organisation betreibt in der Region mehrere Werkstätten für angepasste Arbeit; eine davon in Heiligenhafen, wo die Event-Taschen der Lübecker Bucht hergestellt werden.

 

Ab sofort in allen Tourist-Infos der TALB

Nach mehreren Monaten Produktionsvorlauf sind die ersten Taschen und Täschchen in den Tourist-Infos der TALB in Scharbeutz, Sierksdorf, im Stadthafen in Neustadt sowie in Pelzerhaken erhältlich. Die Strand-Tasche kostet 34,90 Euro, das Strand-Täschchen 24,90 Euro und die Promenaden-Tasche ist für 19,90 Euro zu haben. Bislang wurden rund 20 Mesh-Banner und 4 Banner aus festen Planen in Heiligenhafen verarbeitet. Das ist die Hälfte des Materials, das in die Werkstatt geliefert wurde. Man kann sich also auf weitere Taschen mit einzigartigen Mustern freuen.

Die Standorte und Öffnungszeiten der einzelnen Tourist-Infos findet man auf der Website der TALB unter https://www.luebecker-bucht-ostsee.de/tourist-informationen-kontakt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen