Marco Gruemmer

Update! Gas fließt wieder in Eutin

Bilder

Eutin. SH Netz informiert darüber, dass seit 12.10 Uhr das Gas wieder fließt für das Gut Rothensande in Malente, Eutin und das Eutiner Umland. SH Netz und ihre Partnerfirmen seien mit knapp 50 Mann im Einsatz, um die Hochdruckgasleitung zu reparieren und die Stadtwerke Eutin dabei zu unterstützen, die Haushalte wieder in Betrieb zu nehmen. Die Stadtwerke Eutin teilen mit, dass die Mitarbeiter und viele Helfer jeden Gashaushalt in Eutin aufsuchen und die Umstellung der Hauptabsperreinrichtung und die Absperrhähne aller Gasgeräte in ihrem Haushalt wieder vornehmen werden, sobald die Versorgung wieder sichergestellt werden kann: „Wir bitten Sie, dass Sie unseren Mitarbeitern, Hilfsorganisationen und weiteren unterstützenden Fachkräften von unterschiedlichsten Stadtwerken Einlass gewähren. Unsere Mitarbeiter und unsere tatkräftigen Helfer können sich natürlich entsprechend ausweisen.“ Im Einsatz sind: TraveNetz, Stadtwerke Neustadt in Holstein, Schleswig-Holstein Netz AG, Zweckverband Ostholstein, Gemeindewerke Stockelsdorf, Stadtwerke Neumünster, Vereinigte Stadtwerke. Die Stadtwerke weisen nochmal darauf hin: „Aus Gründen der Sicherheit warten Sie also bitte, bis sich unsere Fachkräfte bei Ihnen melden und die Umstellung vornehmen.“ (red)


UNTERNEHMEN DER REGION