Petra Remshardt

Verkehrsunfall mit Kleinschulbus

Bilder
Die Polizei in Grube hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Die Polizei in Grube hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Gruberhagen. Am Mittwochmorgen, dem 21. August sind bei einem Verkehrsunfall auf der B 501 bei Dahme/Gruberhagen drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Bisherigen Erkenntnissen nach prallte ein Pkw nahezu ungebremst auf einen vor ihm abbiegenden Kleinschulbus. Die Polizei in Grube hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.
Gegen 7.10 Uhr befuhr ein 23-jähriger Ostholsteiner mit seinem Pkw Subaru Forester die Bundesstraße 501 von Grönwohldshorst kommend in Richtung Dahme. Im Schusterkrug in Gruberhagen prallte der Pkw plötzlich ungebremst auf einen Kleinschulbus (Mercedes Sprinter), der gerade nach links in eine Einfahrt abbiegen wollte.
Bedingt durch den Aufprall erlitt der Fahrer des Subaru schwere Verletzungen. Die 48-jährige Fahrerin des Kleinschulbusses sowie ein sechs Jahre alter Schüler wurden leicht verletzt. Die beteiligten Fahrzeuge wurden stark beschädigt und sind nicht mehr fahrtauglich. Es entstand ein Sachschaden von circa 20.000 Euro. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache werden bei der Polizeistation in Grube geführt. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die Fußball-Jugend F2 des TSV Neustadt.

Neue Outdoorjacken für die Jugend F2

09.04.2020
Neustadt. Die Fußball-Jugend F2 des TSV Neustadt darf sich über brandneue Hummel-Outdoorjacken freuen.  Das Geschenk im Wert von rund 500 Euro wurde von Firma „HaGarTe“ aus Neustadt zur Verfügung gestellt. F2-Trainer Jan Strelow und seine…
Wenn möglich, immer den Notruf 112 anrufen.

Angst vor Ansteckung - DRK gibt wichtige Tipps für Erste Hilfe in Zeiten von Corona

09.04.2020
Berlin. Für die meisten ist Helfen im Notfall eine Selbstverständlichkeit. Doch die Corona-Pandemie verunsichert viele Menschen. Auch jetzt gilt: Jede und jeder kann und muss im Maße der Zumutbarkeit und ohne erhebliche eigene Gefahr…

JHV fällt aus

09.04.2020
Testorf. Der DRK Ortsverein Testorf informiert aufgrund der Corona-Krise über folgende Änderungen im Veranstaltungsplan: Aus aktuellem Anlass wird die Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Testorf nicht wie geplant und bereits bekannt…
Immer bestens informiert.

Exklusiv und immer aktuell informiert - Jetzt den reporter-Newsletter abonnieren

08.04.2020
Neustadt. „Wir haben Ostholstein im Blick!“ Wenn auch Sie immer alle wichtigen Neuigkeiten zuerst erfahren möchten, empfehlen wir Ihnen, unseren reporter-Newsletter zu abonnieren. Grundsätzlich wird er immer montags verschickt und gibt…
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus.

COVID-19: Fallzahlen aktuell

08.04.2020
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. Hinweis: Wir halten uns an…

UNTERNEHMEN DER REGION