Petra Remshardt

Verlängerte Schließung des Wellenbeckens der Grömitzer Welle

Grömitz. Aufgrund von umfangreicheren Reparaturarbeiten als bislang erwartet, müssen sowohl das Wellenbecken als auch der Whirlpool der Grömitzer Welle leider voraussichtlich bis einschließlich 5. Oktober geschlossen bleiben. Alle anderen Attraktionen sowie die komplette Saunalandschaft bleiben geöffnet.
Auch weiterhin wird im Laufe der Reparaturarbeiten ein Rabatt in Höhe von 50 Prozent auf den reinen Badeintritt gewährt. Der Saunabereich kann wie gewohnt genutzt werden und wird mit 6 Euro zusätzlich aufgebucht. Im Verlauf der Arbeiten ist zeitweise mit Lärmbelästigung zu rechnen. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION