Kristina Kolbe

130 Jahre Wochenmarkt

Bilder
zur Bildergalerie

Neustadt in Holstein. Es ist ein ganz besonderes Geburtstagskind, das am heutigen Freitag im Herzen von Neustadt gefeiert wird, denn der Wochenmarkt wurde stolze 130 Jahre alt.
 
Bereits im Jahr 1891 fand der erste Wochenmarkt statt, blickte Bürgermeister Mirko Spieckermann zurück, der zu Beginn des Markttages die Gäste, Wochenmarkthändler und -händlerinnen sowie zahlreiche Vertreter und Vertreterinnen der Verwaltung und Politik begrüßte. „Ich bin mir sicher, dass auch Sie ihr ganz persönliches Lieblingsereignis mit dem Wochenmarkt verbinden“, so der Bürgermeister.
 
Und weil es ohne sie schlicht und einfach keinen Wochenmarkt gäbe, wurden die Händler und Händlerinnen ganz besonders hervorgehoben. „Wir sind stolz und glücklich, eine so tolle Händlerschafft zu haben“, erklärte Spieckermann, der gemeinsam mit vielen Helfern an die Markthändler und Markthändlerinnen Geburtstagstorte verteilte. Außerdem gab es zum 130. Geburtstag Sonnenblumen von den Stadtwerken, ein Gewinnspiel, Livemusik und, für viele ein echter Blickfang, eine Elfe vom Stelzentheater Waldwesen, die ihre Runden über den Marktplatz drehte. (ko)


UNTERNEHMEN DER REGION