Alexander Baltz

„AufgefiSHt – Ostseegericht Spezial“

Bilder
Touristikleiter Stefan Krieger im Gespräch mit „Fischkopp Simone“.

Touristikleiter Stefan Krieger im Gespräch mit „Fischkopp Simone“.

Grömitzer Ostseegerichte 2021 werden digital vorgestellt


 


Grömitz. Der Tourismus-Service Grömitz präsentiert gemeinsam mit dem Ostsee-Holstein-Tourismus und dem DeHoGa Ortsverband Grömitz ab sofort alle acht Ostseegerichte 2021 digital mit Rezepten zum Nachkochen in den eigenen vier Wänden.
 
 
Acht Köche haben sich auch in diesem Jahr wieder ins Zeug gelegt und neue, typisch nordische Gerichte kreiert. „Traditionell präsentieren die Küchenchefs, kurz vor Ostern, ihre Ostseegerichte in der Strandhalle. Das große Festessen zur Präsentation der neuen Ostseegerichte war immer ein fester Bestandteil im Grömitzer Eventkalender und lockte jährlich nahezu 250 Feinschmecker in die Strandhalle.“, berichtet Jan Femerling, Veranstaltungsleiter des TSG.
 
 
In diesem Jahr werden die Ostseegerichte als Kurzvideos unter www.groemitz.de/ostseegericht und www.ostsee-schleswig-holstein.de/aufgefisht sowie in den Social-Media-Kanälen vorgestellt. Bei acht namenhafte Gastronomen durfte „Fischkopp Simone“ vom „AufgefiSHt-Team“ einen Blick in die heiligen Hallen der Köche werfen und bei der Zubereitung der Ostseegerichte 2021 über die Schulter der Küchenchefs schauen. „Mit den Kurzvideos möchten wir den teilnehmenden Restaurants weiterhin die Möglichkeit geben, ihre Ostseegerichte gebührend zu präsentieren“, so Stefan Krieger, Touristikleiter des Tourismus-Service Grömitz. „Der Gast erhält von uns durch die Videos und Rezepte die volle Transparenz und einen Einblick in unsere tägliche Arbeit. Wir freuen uns darauf, wenn wir unsere Türen wieder öffnen können und die Gäste unsere Ostseegerichte vor Ort in den jeweiligen Restaurants genießen können“, freut sich Andreas Werner, 1. Vorsitzender des DeHoGa Ortsverband Grömitz.  In folgenden Betrieben findet man in diesem Jahr ein Ostseegericht in der Speisekarte: Restaurant Störtebeker, Hotel & Restaurant Strandidyll, Seefahrtsklause, Restaurant Café „Zur Düne“, Hotel „Zur schönen Aussicht“, SeaSide Restaurant, Klabautermann und Restaurant Steg 1 im Strandhotel. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Stadtbücherei bietet Abholservice an

14.05.2021
Neustadt. Die Stadt Neustadt teilt mit, dass aufgrund der aktuellen Ersatzverkündung der Corona-Landesverordnung die Stadtbücherei ihren Service wieder ausschließlich auf das Verfahren „Call bzw. Click & Collect“ umstellen wird. Diese Regelung gilt ab Montag,dem 17.…

Ausschusssitzung

13.05.2021
Neustadt. Der Ausschuss für gesellschaftliche Angelegenheiten der Stadt Neustadt in Holstein tagt am Dienstag, dem 18. Mai ab 19.30 Uhr in einer Mischform als Videokonferenz und Vor-Ort-Sitzung in der Aula an der Jacob-Lienau-Schule. Die Öffentlichkeit wird durch die…
"Uneinheitliche Regelungen an der Ostseeküste machen keinen Sinn", so der Landrat.

Modellregion „Innere Lübecker Bucht“ wird zum 16. Mai beendet

12.05.2021
Lübecker Bucht. Die ab dem 17. Mai geltende Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Schleswig-Holstein sieht für viele Bereiche Öffnungs- und Lockerungsschritte vor.  Aus diesem Grund wird der Kreis Ostholstein seine „Allgemeinverfügung…
Das Land könne nun einen weiteren Öffnungsschritt machen, der angesichts der Lage verantwortbar sei, so Ministerpräsident Daniel Günther.

Neue Regelungen und Öffnungsschritte beschlossen

12.05.2021
„Mehr Miteinander möglich“ Schleswig-Holstein. Die Landesregierung hat am Dienstag eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen und damit angekündigte Öffnungsschritte umgesetzt. Ab Montag, dem 17. Mai, treten die neuen Regeln in…

JHV Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt

12.05.2021
Neustadt in Holstein. Das Kinder und Jugend Netzwerk Neustadt lädt zur Jahreshauptversammlung 2020 am Montag, dem 31. Mai um 18.30 Uhr ein. Die Jahreshauptversammlung ist unabhängig von der Teilnehmerzahl beschlussfähig. Die Veranstaltung findet über die…

UNTERNEHMEN DER REGION