Reporter Eutin

Schüler spendeten 1000 Euro für Arche Warder

Bilder
Ostseeschule Dannau spendet an die Arche Warder

Ostseeschule Dannau spendet an die Arche Warder

Dannau (t). Die Ostseeschule Dannau hat jüngst an einem ihrer „Aktionstage“ eine Fahrt zum Nutztierzoo „Arche Warder“ unternommen. Grund der Reise war es aber nicht nur, die Tiere zu besuchen, sondern die Schüler hatten eine Spende von 1000 Euro in der Tasche, die sie symbolisch in Form eines Riesenschecks überreichten. Das Besondere daran ist auch, dass die Schüler die Spendenaktion selbstständig in einem eigenen Prozess durchgeführt haben.
Das Geld stammt von einem Sponsorenlauf, den die Ostseeschule Blekendorf/Dannau nun schon seit 12 Jahren jeweils am Schleswig Holsteinischen Lauftag durchführt. Hier konnten Eltern, Großeltern und andere Freiwillige – der Laufleistung ihrer Jüngsten entsprechend – spenden.
Die Hälfte des Betrags kommt jeweils der Schule selbst zugute und dient zur Anschaffung unter anderem von Einrädern, einem Holz-Tipi und Anderem. Die andere Hälfte wird stets gemeinnützig eingesetzt; Spendenziel sind meistens Tiere. Die Schüler regeln dies gemeinsam in ihrem selbstverwalteten „Plenum“. Dieses Jahr hatten sie sich für die Arche Warder ausgesprochen – den Vorschlag des Drittklässlers Mattis Ford, der sogar die Terminabsprache mit der Arche Warder übernahm.
Die Fahrt fand im Rahmen eines Aktionstages statt. Solche Tage ermöglichen ein Lernen außerhalb des Klassenzimmers. So lässt sich begreifend lernen und die Beobachtungsgabe schärfen. Die Schüler pflegten noch vor Ort ihre Forscherbücher, in die sie Zeichnungen und Texte eintrugen; auch gefundene Naturmaterialien wie Federn wurden eingeklebt. Der eine oder die andere hatte zum Frühstück sogar das „Arche-Warder-Brot“ eines regionalen Bäckers dabei. Auch der Förderverein der Grundschule bietet tatkräftige Hilfe für Aktionen wie zum Beispiel den Lauftag und andere Events, die oft im Zusammenspiel mit dem ganzen Dorf stattfinden. Am 27. Juni findet das diesjährige Schulfest in der Ostseeschule Dannau statt. Besucher sind herzlich willkommen!



Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Erst wenn der bunte Holzvogel mit gezielten Schüssen zu Fall gebracht worden ist, kann der neue Schützenkönig verkündet werden

Preetzer Gilde feiert alljährliches Schützenfest auf dem Schützenplatz

14.06.2019
Preetz (tg) Am kommenden Samstag, den 15. Juni, feiert die Preetzer Schützengilde von 1442 e.V. auf dem Schützenplatz ihr jährliches Gildefest. Es ist für alle Gildebrüder und –schwestern der Höhepunkt des Jahres. Erst seit wenigen Wochen im Amt ist der neugewählte...
PTSV- Co Heine(2.v.li.) war in der Liga kurzzeitig wieder am Ball.

Inter Türkspor-Reserve steigt in die Verbandsliga auf!

13.06.2019
Kreis Plön (dif). Das Ende der Liga ist der Anfang der Relegation. In diese musste oder besser durfte, wie Vizemeister Comet Kiel, der VfR Laboe. Der Aufsteiger hatte sich einen starken dritten Ligaplatz erspielt und damit die Teilnahme an der „Landesliga-Reli“. Für...

Säen, pflegen, ernten, naschen

12.06.2019
Preetz (kud). Sie säen, pflanzen, pflegen, ernten – im Mühlenaupark ist eigentlich immer etwas los, wenn Kinder und Senioren gemeinsam „in die Beete“ gehen. Am Sonnabend, 15. Juni, laden sie ein zum „offenen Garten“. Von 10 bis 17 Uhr ist jeder willkommen, der sich...
Der Radverkehrsbeauftragte der Stadt Plön (v. l.) Wolfgang Homeyer, Frank Neufeind, städtischer Mitarbeiter, und Plöns Bürgermeister Lars Winter laden zum Bürgerforum am 18. Juni in der Schiffsthal-Aula ein.

Diskussionsrunde „rund ums Rad“ im Plöner Stadtverkehr

12.06.2019
Plön (los). Die Stadt Plön lädt zum öffentlichen Bürgerforum zum neuen Radverkehrskonzept am kommenden Dienstag, 18. Juni ein. Die Veranstaltung beginnt um 18 Uhr in der Plöner Aula am Schiffsthal.Diskutiert werden Lösungsmöglichkeiten ermittelter Problemzonen auf...
Pflügen mit Pony: Im Winter wurde das angemietete Gelände zwischen Land in Sicht und Klärwerk in eine Kulturfläche umgewandelt. Foto: hfr Land in Sicht

„Land in Sicht“ öffnet am 16. und 17. Juni seine Türen

12.06.2019
Plön (los). Die Plöner Einrichtung Land in Sicht in Tweelhörsten (am Ortsausgang in Richtung Kiel) präsentiert sich im Rahmen der landesweiten Aktion „Offener Garten“ am kommenden Sonnabend und Sonntag, 15. und 16. Juni 2019 und lädt von 11 bis 16 Uhr zur Besichtigung...

UNTERNEHMEN DER REGION