Reporter Eutin

Dreister Diebstahl und Vandalismus

Bilder

Bad Malente-Gremsmühlen (t). Ungläubig schauten die ehrenamtlichen Mitglieder der BUND Ortsgruppe Malente letzten Freitag über ihre Obstwiese in der Malenter Au. Sie hatten sich getroffen, um das Fallobst der rund 100 Apfelbäume alter Sorten vor der Mahd aufzusammeln. Noch zwei Tage vorher hatte man bei einem Rundgang über das Gelände erfreut festgestellt, dass reichlich Fallobst unter den Bäumen lag. Nun hatten Unbekannte den Zaun runter getreten und sich Zugang verschafft, dabei die Wildblumen niedergetrampelt und nahezu das gesamte Fallobst, wie auch viele Apfelbäume abgeerntet und von der umzäunten Wiese gestohlen. Die Bäume und die Ernte davon gehören den jeweiligen Baumpaten, überwiegend Malenter Bürgern. Das Fallobst bringt der Verein zum Saftpressen und verschenkt ihn dann meist an KiTas und soziale Einrichtungen, wie auch die Äpfel, die nicht von den Besitzern geerntet werden. Diese wurden im letzten Jahr der Malenter-Tafel übergeben. Das wird dieses Jahr nach dem Diebstahl deutlich geringer ausfallen.
Die Sprecher der BUND Ortsgruppe Malente Birgit Janz-Sacco und Robert Schermer sind wie alle Aktiven des Vereins wütend und zugleich enttäuscht, dass ihre ehrenamtliche Arbeit für Natur und Umwelt und das damit einhergehende soziale Engagement scheinbar so gering geachtet wird.
Der Diebstahl wurde bei der Polizei in Malente zur Anzeige gebracht. Wie auch bereits die Beschädigungen durch Vandalismus eine Woche zuvor, als in der Malenter Au und rund um die Streuobstwiese Schilder, Zäune und Bänke mit grüner Farbe besprüht wurden.


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Eine der besichtigten Blühflächen

Erfolg auf ganzer Fläche

28.10.2020
Eutin (t). Auch in diesem Jahr hat Kreis Ostholstein dem Kreisbauernverband Ostholstein-Lübeck wieder den Erwerb von einjährigem regionalem Saatgute mit 5000 Euro finanziert. Interessierte Landwirte konnten unkompliziert das Saatgut beim Bauerverband erhalten und…

Königstraßensanierung startet

28.10.2020
Eutin (t). Die Sanierung und Attraktivierung der Königstraße startet am Montag, 26. Oktober 2020. Die Maßnahme erfolgt im Rahmen der Innenstadtsanierung. Vorgesehen sind der Neubau von Gas- und Wasserleitungen, Kanalarbeiten und Straßenbau.Auch hier wird die Sanierung…

Der Natur auf der Spur

22.10.2020
Süsel/Eutin (ed). Eine total spannende und abwechslungsreiche erste Herbstferienwoche haben die Kinder der OGS Süsel hinter sich – unter dem Motto Umweltschutz und Nachhaltigkeit waren sie im Kreis unterwegs, bei ErNa den Wildtieren auf der Spur, haben in Malente…
Mögen Handarbeit in Gesellschaft: Bettina Burmeister, Olga Braun, Marie Schwietzer, Elfriede Görtz, Edelgard Prehn und Heike Mausolf (v.li.)

„Ideen muss man haben!”

22.10.2020
Bad Malente-Gremsmühlen (sh). Kennen Sie schon den Büddelclub in Malente? Nein, noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit!Kurz gesagt: Der Büddelclub ist eine Handarbeitsgruppe – aber im Grunde ist der Büddelclub viel, viel mehr als das.Denn beim Büddelclub wird…
Überlegen sich Hühner anzuschaffen: Familie Raute.

Wenn Taube, Huhn und Gans sich treffen

21.10.2020
Eutin (jo). Wo normalerweise Autos parken, war am vergangenen Sonntag bereits von Weitem Gegacker zu hören: 520 Hühner, Gänse und Tauben warteten auf Besucherinnen und Besucher. DerGeflügelzuchtverein Eutin lud zur Kreisgeflügelschau im Parkhaus der…

UNTERNEHMEN DER REGION