Reporter Eutin

Man trifft sich im Malenter Weihnachtsdorf

Bilder
Auf dem Konzertplatz werden leckeres Essen und Getränke bei stimmungsvoller Live-Musik geboten.

Auf dem Konzertplatz werden leckeres Essen und Getränke bei stimmungsvoller Live-Musik geboten.

Bad Malente-Gremsmühlen (t). Am ersten Adventswochenende findet wieder das Malenter Weihnachtsdorf im Haus des Kurgastes und Kurpark statt. Von Freitagabend, 29. November bis Sonntagabend, 1. Dezember, werden lokale und regionale Aussteller zum Beginn der Adventszeit Künstlerisches, Handwerkliches und Kulinarisches anbieten. Wenn aus dem Kurpark der Duft nach gebrannten Mandeln, Plätzchen und Glühwein die Bahnhofstraße entlangzieht, wissen alteingesessene Malenter und treue Gäste: Das Malenter Weihnachtsdorf öffnet seine Pforten. Hobby- und Profi-Kunsthandwerker treffen sich im Haus des Kurgastes und Kurpark. Von Schwibbögen über Adventsgestecke bis zu Honig und Seife präsentieren sie alles, was als kleine Aufmerksamkeit oder großes Geschenk Freude bereitet. „Uns wurde in diesem Jahr mit dem Malenter Weihnachtsdorf von den ‚Freunden des Kurparks‘ eine wunderschöne Veranstaltung anvertraut. Wir freuen uns schon sehr darauf, Gäste und Malenter in Weihnachtsstimmung zu bringen,“ so Anke Rädel, Geschäftsführerin der Malente Tourismus- und Service GmbH (MaTS).

Dazu gehörten neben weihnachtlicher Dekoration, stimmungsvoller Musik, liebevollem Kunsthandwerk, leckerem Essen und Punsch eben auch, dass man den Lichterglanz in der frühen Dunkelheit genießen kann.
So beginnt das Malenter Weihnachtsdorf in diesem Jahr bereits am Freitagabend, 29. November um 18 Uhr mit einem gemütlichen Anpunschen auf dem Konzertplatz. Zum ersten Glühwein des Jahres lädt die Klasse 6a der Schule an den Auewiesen zu einem weihnachtlichen Mitsing-Konzert ein. Anschließend sorgt das Duo „Klaroscuro“ für Stimmung.

Am Samstagvormittag um 11 Uhr werden dann auch die an den Konzertplatz angrenzenden Häuser geöffnet. Im Haus des Kurgastes sind traditionell die Stände untergebracht, die Künstlerisches und Handwerkliches anbieten. In der festlich geschmückten Liegehalle haben Gäste die Möglichkeit, eine Verschnaufpause zu machen, ihr Mittagessen oder ihren Nachmittagskaffee zu genießen. Als besonderes Highlight bieten die Malenter Fotografen von „Fokusweite“ professionelle Fotos in weihnachtlicher Kulisse an.

Für beste Unterhaltung sorgt am Samstagabend ab 19 Uhr Peter Suutsche. Der Sänger und Gitarrist bietet ein buntes Liveprogramm. Bis 22 Uhr kann bei Grünkohl, Punsch und Leckereien der Beginn der Adventszeit gefeiert werden. So dürfen sich Gäste des Malenter Weihnachtsdorfes außerdem auf den Posaunenchor Lebrade und die Jagdhornbläser des Hegerings Malente freuen.

Für die kleinen Gäste bieten die sechsten Klassen der Schule an den Auewiesen am Samstag- und Sonntagnachmittag eine eigene Weihnachtswerkstatt an. Gegen eine Spende für die Klassenkasse können unter Anleitung der Schülerinnen und Schüler bunte Windlichter und Wachsbilder gebastelt werden. Und natürlich wird an beiden Nachmittagen auch der Weihnachtsmann für leuchtende Kinderaugen sorgen.
„Ich glaube es ist uns gelungen, eine schöne Mischung zusammenzustellen. Viele Aussteller kommen hier aus dem Ort oder der Region,“ erläutert Anke Rädel. „Und wir haben die evangelische Kirche in Malente dafür gewinnen können, am Adventssonntag eine Besinnung auf dem Konzertplatz zu halten.“


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Jeder, der durch den Wald spaziert, kennt es: Plötzlich raschelt es direkt am Weg. Dieser Dachswelpe saß frühmorgens schutzlos im hohen Gras.

Echte Tierfreunde achten auf ihre Hunde…

11.06.2020
Eutin (sh). „Mein Hund tut so etwas nicht.“ Wohl kaum ein Hundebesitzer kann sich vorstellen, dass der eigene vierbeinige Liebling ein Wildtier stören oder gar töten würde. Und doch passiert es immer wieder. Gerade jetzt: zur Brut- und Setzzeit.Rehe, Füchse, Dachse,…

Kleine Sarauer Gärtner im Zucchini-Wettstreit

10.06.2020
Sarau (t). Bohnen, Tomaten, Karotten, die Kinder des Kindergartens Schatzkiste in Sarau sind längst pfiffige kleine GärtnerInnen geworden – schon seit einigen Jahren nimmt die kleine KiTa am Pflanzwettbewerb des Martin Meiners Fördervereins teil. Der Verein hat es…

#WeberGemeinsamGegenCorona

10.06.2020
Eutin (t). Ein Zeitungsbericht über die Community der MoinMakers, die für Bad Segeberg kostenlos Faceshields auf 3D-Druckern herstellten, sollte die Initialzündung für ein Unterrichtsprojekt sein, an dem Schülerinnen und Schüler der Klasse 11b…
Schulausflüge und Führungen durchs Eutiner Schloss sind derzeit noch nicht möglich – Alena Boje und Frederike Lohmann haben eine digitale Führung durchs Schloss konzipiert, zu der sie Schulklassen herzlich einladen

Per Zoom durchs Schloss

10.06.2020
Eutin (ed). „Richtige“ Schloss-Führungen dürfen derzeit ebenso wenig stattfinden wie echte Schulausflüge – um Schulklassen trotz Corona ins Schloss holen zu können, haben sich Frederike Lohmann und Alena Boje aus dem Team des Eutiner Schlosses etwas einfallen lassen:…
Schulleiterin Tanja Dietrich freut sich, dass das Leben allmählich zurückkehrt an die Voss-Schule.

Neue Ideen statt Krisen-Stillstand

10.06.2020
Eutin (aj). Wochenlang herrschte Stille in den Gängen, jetzt kehrt mit dem Unterricht vor Ort Schritt für Schritt das Leben zurück in das Eutiner Johann-Heinrich-Voss-Gymnasium: „Das ist ein gutes Gefühl“, sagt Tanja Dietrich. Hinter der Schulleiterin liegen Wochen,…

UNTERNEHMEN DER REGION