Reporter Eutin

Übergabeappell in der Rettberg-Kaserne

Bilder

Eutin (sh). Freitagvormittag. Die Sonne scheint auf dem Gelände der Rettberg-Kaserne in Eutin. Punkt 11 Uhr ertönt der Bataillons-Marsch aus den Lautsprechern, dann tritt Oberstleutnant Tobias Aust ans Mikrofon.
Anlass ist der Übergabeappell, der im kleinen Rahmen feierlich stattfindet: Hauptmann David Cacic übergibt sein Amt als Stabszugführer an Oberleutnant Jasmin Preuße. Die erste Kompanie ist geschlossen angetreten, von der zweiten, dritten und vierten Kompanie ist jeweils eine Abordnung vor Ort. Auch Ehemalige und Gäste sind anwesend.
„Sie haben Ihre Chancen immer gesehen und genutzt“, lobt Oberstleutnant Tobias Aust die Leistung von Hauptmann David Cacic. „In den zurückliegenden 54 Wochen als Stabszugführer haben Sie bewiesen, dass Sie verdammt professionell sind.“ In der beeindruckenden Rede geht es verstärkt um die Wichtigkeit einer guten Ausbildung, den richtigen Kampfgeist – und dass „zwischen dem Stabszugführer und der Kompanie kein Blatt Papier passen darf“.
Und weiter: „Hauptmann Cacic, Sie können ausbilden und führen. Und Sie können mit Stolz zurückblicken. Denn Sie haben herausragende Leistung gezeigt. Klasse! Weiter so!“ Hauptmann David Cacic bleibt dem Bataillon als Zugführer der dritten Kompanie erhalten.
Seine Nachfolgerin als Stabszugführer ist Oberleutnant Jasmin Preuße. Sie übernimmt das Kommando ab dem 28. Februar 2020. Auch an Oberleutnant Jasmin Preuße gerichtet gibt es viel Lob von Oberstleutnant Tobias Aust: „Sie bringen die richtigen Voraussetzungen mit und verfügen über beste Kenntnisse. Sie können an der richtigen Stelle hartnäckig sein und bewahren stets einen kühlen Kopf.“
Dann kommt es zur Wimpel-Übergabe: Symbolisch für das Kommando gibt Hauptmann David Cacic den Wimpel an Oberstleutnant Tobias Aust zurück. Ein feierlicher Moment. Oberstleutnant Tobias Aust überreicht den Wimpel dann an Oberleutnant Jasmin Preuße. Sie ist nun Stabszugführer und hat damit das Kommando.
Anschließend ertönt das Schleswig-Holstein-Lied aus den Lautsprechern, dann die Nationalhymne. Am Ende gibt es noch eine kleine Feier. Herzlichen Glückwunsch!


Weitere Nachrichten Eutin am Mittwoch
Jeder, der durch den Wald spaziert, kennt es: Plötzlich raschelt es direkt am Weg. Dieser Dachswelpe saß frühmorgens schutzlos im hohen Gras.

Echte Tierfreunde achten auf ihre Hunde…

11.06.2020
Eutin (sh). „Mein Hund tut so etwas nicht.“ Wohl kaum ein Hundebesitzer kann sich vorstellen, dass der eigene vierbeinige Liebling ein Wildtier stören oder gar töten würde. Und doch passiert es immer wieder. Gerade jetzt: zur Brut- und Setzzeit.Rehe, Füchse, Dachse,…

Kleine Sarauer Gärtner im Zucchini-Wettstreit

10.06.2020
Sarau (t). Bohnen, Tomaten, Karotten, die Kinder des Kindergartens Schatzkiste in Sarau sind längst pfiffige kleine GärtnerInnen geworden – schon seit einigen Jahren nimmt die kleine KiTa am Pflanzwettbewerb des Martin Meiners Fördervereins teil. Der Verein hat es…

#WeberGemeinsamGegenCorona

10.06.2020
Eutin (t). Ein Zeitungsbericht über die Community der MoinMakers, die für Bad Segeberg kostenlos Faceshields auf 3D-Druckern herstellten, sollte die Initialzündung für ein Unterrichtsprojekt sein, an dem Schülerinnen und Schüler der Klasse 11b…
Schulausflüge und Führungen durchs Eutiner Schloss sind derzeit noch nicht möglich – Alena Boje und Frederike Lohmann haben eine digitale Führung durchs Schloss konzipiert, zu der sie Schulklassen herzlich einladen

Per Zoom durchs Schloss

10.06.2020
Eutin (ed). „Richtige“ Schloss-Führungen dürfen derzeit ebenso wenig stattfinden wie echte Schulausflüge – um Schulklassen trotz Corona ins Schloss holen zu können, haben sich Frederike Lohmann und Alena Boje aus dem Team des Eutiner Schlosses etwas einfallen lassen:…
Schulleiterin Tanja Dietrich freut sich, dass das Leben allmählich zurückkehrt an die Voss-Schule.

Neue Ideen statt Krisen-Stillstand

10.06.2020
Eutin (aj). Wochenlang herrschte Stille in den Gängen, jetzt kehrt mit dem Unterricht vor Ort Schritt für Schritt das Leben zurück in das Eutiner Johann-Heinrich-Voss-Gymnasium: „Das ist ein gutes Gefühl“, sagt Tanja Dietrich. Hinter der Schulleiterin liegen Wochen,…

UNTERNEHMEN DER REGION