Reporter Eutin

Mobile Saatgutbibliothek in der Fahrbücherei im Kreis Plön

Bilder

Preetz (t). Bohnen, Tomaten, Erbsen und Radieschen: Mit der Ausleihe von Saatgut starten
sieben Fahrbüchereien in Schleswig-Holstein ein deutschlandweit einmaliges innovatives Projekt, um alte Gemüsesorten zu erhalten und Kulturtechniken zu bewahren. Der schleswig-holsteinische Umweltminister Jan Philipp Albrecht hat die Schirmherrschaft übernommen.
Mit der Mobilen Saatgutbibliothek verleiht die Fahrbücherei im Kreis Plön erstmals auch Saatgut. Im heimischen Garten wird daraus Gemüse gezogen, geerntet und im Idealfall neues Saatgut gewonnen, das an die Fahrbücherei zurückgegeben und im darauffolgenden Jahr von anderen Fahrbücherei-Nutzerinnen und Nutzern wieder ausgesät werden kann. (www.mobilesaatgutbibliothek-sh.de) „Unsere Leser können telefonisch oder per Mail bei uns Saatgut-Tüten bestellen und an den Haltepunkten am Bücherbus abholen. Flyer geben Informationen zu Anbau, Pflege, Sortenerhaltung und Saatgut-Ernte der Bohnen, Tomaten, Erbsen und Radieschen. Das Saatgut hat wunderbare Namen wie „Münchner Banta Wintererbse Westküste“, oder die Bohne „Bonner fadenlose Bauern“ und das Radieschen „Sommerrettich Dresdner graugelber runder Mai“. Diese alten Gemüsesorten sind ein genetischer Schatz, der gehütet werden sollte. Wir beteiligen uns gerne an diesem Projekt und bieten auch die passenden Bücher dazu an.“, sagt Susanne Stökl, Leiterin der Fahrbücherei10 im Kreis Plön. Weitere Informationen unter www.fahrbuecherei10.de
Der Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V. stellt als Projektpartner der Büchereizentrale Schleswig-Holstein Saatgut-Tüten zur Verfügung. Er setzt sich für die Erhaltung alter Gemüse- und Nutzpflanzensorten ein. Weitere Informationen unter www.nutzpflanzenvielfalt.de
Gefördert mit Mitteln der Bingo! Umweltlotterie hat die Büchereizentrale Schleswig-Holstein sortenreine Bohnen-, Tomaten-, Erbsen- und Radieschensamen für insgesamt sieben Mobile Saatgutbibliotheken ausgewählt.
Kindergärten und Schulen können speziell zusammengestellte Saatgut-Mischungen bekommen („Kinder-Bohnen“). Kinder lernen so innerhalb einer Gartensaison die Natur und ihre ökologischen Zusammenhänge kennen. Ergänzt wird das Projekt durch passende Sach- und Bilderbücher aus der Fahrbücherei.
13 Fahrbüchereien versorgen in Schleswig-Holstein mehr als 580.000 Menschen in rund 600 Gemeinden. Die Büchereizentrale Schleswig-Holstein verwaltet und koordiniert die bibliothekarische Arbeit der Fahrbüchereien und ist für das Projekt „Mobile Saatgutbibliothek“ verantwortlich. Kontakt zur Fahrbücherei 10 im Kreis Plön können Sie unter dieser Adresse aufnehmen:
Gasstr. 5, 24211 Preetz
Tel.: 04342-5981
info@fahrbuecherei10.de
www.fahrbuecherei10.de


Weitere Nachrichten Plön/Preetz
Götz Bormann, Vorstandsvorsitzender der Förde Sparkasse (v. l.) verabschiedete Wilfried Sommer, der am heutigen Mittwoch, 31. März in den Ruhestand geht. Als langjähriges Vorstandsmitglied hatte Sommer das Firmenkundengeschäft betreut sowie das Private Banking verantwortet. Aufgrund der Corona-Pandemie hat sich die Förde Sparkasse nur in kleinem Rahmen von ihm verabschieden können.

Verabschiedung in der Förde Sparkasse

06.04.2021
Kiel (t). Nach knapp 25 Jahren in Vorstandsverantwortung für das Firmenkundengeschäft hat die Förde Sparkasse Wilfried Sommer in den Ruhestand verabschiedet. Dabei wurden besonders seine Verdienste um die frühzeitigen Weichenstellungen für die zukunfts- orientierte…
Anstehen für ein leckeres Eis.

Plöner Gutscheinaktion für die ganz treuen Mitglieder

04.04.2021
Kreis Plön (dif). In der derzeitigen Corona Pandemie sticht derzeit aus dem Kreis besonders der TSV Plön heraus, der mit kreativen Aktionen dem Stillstand trotzt. Erst kürzlich konnten wir ja über die tolle „Schneemann-Challenge“ des Vereins berichten. Aber auch bei…
Kunsthistorikerin Julia Meyer leitet das Museum des Kreises Plön und ist Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Heimatkunde im Kreis Plön e.V., der die bis Juni 2021 verlängerte Sonderausstellung „Heimat Highlights“ gewidmet ist.

Das Geheimnis um Waerdighs Dame

03.04.2021
Plön (los). Das Museum des Kreises Plön, ein unendlicher Fundus. Wir schreiben das Jahr 2021. Dies sind die abenteuerlichen Geschichten aus historischen Räumen, die mit ihrer zwei Mann starken Besatzung dazu einladen, neue Welten zu erforschen.Den Auftakt der Reihe…
Streetworker Rüdiger Wiese (links) freute sich über die gespendeten gespendeten FFP2-Masken, die er nun an sozial benachteiligte Mitbürger in Preetz verteilen kann.

FFP2 Masken Spende für sozial benachteiligte Preetzer

03.04.2021
Preetz (t). Schnelle und unbürokratische Hilfe in herausfordernden Zeiten erreichte die Diakonie des Kirchenkreises Plön-Segeberg in Form von 1150 gespendeten FFP2-Masken.1000 Exemplare wurden von dem 1. Vorsitzenden der Paul und Inge Schön-Stiftung, Axel Steinbach,…
Schutzmaßnahme für Amphibien: In Grebin schützt jetzt ein spezieller Zaun die Tiere davor, die Fahrbahn zu überqueren und überfahren zu werden. Dafür haben sich zahlreiche Naturschützer aus der Gemeinde eingesetzt.

Amphibienzaun zum Beginn der Krötenwanderung errichtet

03.04.2021
Görnitz/ Grebin (t). Die Amphibien in der Gemeinde Grebin können sich auf aktive Bürger verlassen. Rechtzeitig vor Beginn der Krötenwanderung haben zehn ehrenamtliche Helfer am Schulweg in Görnitz zum Schutz der Tiere einen so genannten Amphibienzaun aufgestellt.…

UNTERNEHMEN DER REGION