Reporter Eutin

Herbstmarkt mit Früchten, Kunst und Handwerk

Bilder

Schönberg (t). Das Probstei Museum Schönberg lädt zum Herbstmarkt ein. Die Veranstaltung findet am Sonntag, den 18. September 2022 von 10 bis 17 Uhr auf dem Museumshof, Ostseestraße 8-10 statt. Besucher erwartet ein buntes Angebot von Produkten aus der Region. Auf dem Gelände des Museums finden außerdem handwerkliche Vorführungen statt. Hierzu zählt das Drechseln, Töpfern, Spinnen und die Schmiede-Arbeit. Weitere Kunsthandwerker bieten Erzeugnisse aus Wolle, Filz, Leder und Keramik an. Gartenfreunde dürfen sich auf Stauden, Pflanzen und Kräutern freuen, ferner gibt es Goldschmiede-Arbeiten, handgefertigte Textilien und Tür-Kränze sowie Produkte des Schönberger Weltladens. Sehenswert sind auch die Bentheimer Landschafe, die handzahm von Familie Boldt-Lynsche vorgeführt werden. Kulinarisch locken die Marktstände der Landfrauen; außerdem gibt es Imkerei-Produkte und Selbstgemachtes aus der Bauernhausküche. Aus dem Steinbackofen bietet Museumsbäckerin Anne Bulbeck mit ihrem Team frisches Brot an; ausgesuchte Spezialitäten wie Kuchen, Torten und Großer Hans verfeinern den Genuss. Für Kinder stehen Mitmach-Aktionen auf dem Programm: Das Apfelsaftherstellen mit der Obstpresse ist ein besonderes Erlebnis und der Saft bei den Besuchern sehr begehrt. Auch beim traditionellen Seildrehen kann mit angepackt werden.


Nebenbei sind alle Gebäude und Ausstellungen des Museums zu besichtigen. Auf der großen Diele erwartet die Besucher die Kunstausstellung „Stadt-Land-Lust“ mit Malerei der Norddeutschen Realisten Meike Lipp und Mathias Meinel. Im Walter-Muhs-Haus gibt die Ausstellung „Sangeslust und Nationalgefühl. Gesangvereine auf dem Land“ einen Einblick in Geschichte, Organisation und Repertoire des Gesangvereins „Eintracht Schönberg“. In einem interaktiven Rundgang können Kinder und Erwachsene das Museum auch spielerisch erkunden.


Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro. Kinder haben freien Eintritt.
Der Eintritt wird für den Erhalt des Museums verwendet.


Weitere Nachrichten Probsteer

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesene Artikel der letzten 7 Tage