Landbäckerei Puck
Bilder
Bürgermeister-Höppner-Str. 2
23749 Grube
Deutschland

04364/4976-0
04364/4976-20
puck-gmbh@t-online.de
www.puck-gmbh.de
Facebook
Nicole Hagen

27 Jahre voller Herzlichkeit

Bilder
Verabschiedung einer treuen Mitarbeiter-Seele: Frank Sköries, Sigrid Schmidt, Karl-Heinz Sköries, Stefan Sköries und Kirsten Sköries. (v. lks.).

Verabschiedung einer treuen Mitarbeiter-Seele: Frank Sköries, Sigrid Schmidt, Karl-Heinz Sköries, Stefan Sköries und Kirsten Sköries. (v. lks.).

Grube. Für Sigrid Schmidt beginnt jetzt ein neuer Lebensabschnitt. Mit einem weinenden und einem lachenden Auge wurde sie, die langjährige treu Seele aus dem Büro, im Kreise ihrer Kollegen und der Geschäftsführung nach 27 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.
 
Seit Januar 1994 hat sich Sigrid Schmidt im Familienunternehmen Puck - Mein Ostseebäcker mit ihrer herzlichen Art eingebracht und ist dem Betrieb all die Jahre in guten wie in schlechten Seiten zur Seite gestanden. Zuverlässigkeit, Loyalität, Ehrlichkeit waren Schlagworte, die sie nicht nur gelebt, sondern auch beherzigt hat. Neuen Projekten gegenüber zeigte sie sich stets aufgeschlossen. Als geselliger Mensch war die Gruberin auch bei Festen immer mit von der Partie.
 „Auf Sigrid Schmidt war immer Verlass, sie gehört zu uns und wir werden sie sehr vermissen. Nun soll sie auch mal an sich denken und jeden Tag genießen“, hieß es vonseiten der Geschäftsführung. (red/mg)


Ines Rosenow

Anzeige2.000 Besucher feierten Tag der offenen Tür -Bäckerei Puck zeigt sich überwältigt

Bilder
Ende Oktober übergab Familie Sköries den Gewinnern die Preise in gemütlicher Runde in der Backstube in Grube bei Kaffee und Kuchen - mit anschließender Backstubenführung.

Ende Oktober übergab Familie Sköries den Gewinnern die Preise in gemütlicher Runde in der Backstube in Grube bei Kaffee und Kuchen - mit anschließender Backstubenführung.



Grube. Seit 115 Jahre vereint die Bäckerei Puck - Mein Ostseebäcker Tradition, Handwerk, Regionalität, Qualität und Genuss. Das feierte das Familienunternehmen Ende September mit einem Tag der offenen Tür (der reporter berichtete) und nutzte so die Gelegenheit, sich bei den treuen Kunden zu bedanken.
 
Rund 2.000 Besucher folgten dieser Einladung. „Es war ein erfolgreich gelungener Tag“, ist sich Familie Sköries einig. Besonders begehrt seien die Backstubenführungen gewesen: „Über 500 Gäste nutzten die Möglichkeit, sich von dem Bäckerhandwerk in unserer Backstube zu überzeugen. Aufgrund des großen Andranges gab es zeitweise sogar längere Wartezeiten“, unterstrich das Unternehmer-Trio Kirsten, Stefan und Frank Sköries.
 
Während sich am Informationsstand eine schier endlose Menschenschlange über offene Stellen und Ausbildungsangebote informierte, versuchten sich andere Besucher am Glücksrad, an dem über 90 Hauptgewinne erspielt werden konnten. „Der Erlös in Höhe von 555 Euro kommt den Gruber Pfadfindern zugute, als Dank dafür, dass sie an diesem Tag als Parkplatzordner die Autos vor Ort in die entsprechenden Plätze einwiesen“, bekräftigte die Familie.
 
Über einen Preis freute sich auch Sabrina Schweiger aus Lensahn, die beim Schätzspiel mit 249 Stück die richtige Anzahl an Pucki-Brötchen, die in einem Netz unter der Decke hingen, erriet. Als Gewinn erhielt sie einen Gutschein über Backwaren im Wert von 115 Euro. Grund zur Freude hatten auch der Eutiner Gerd Jessen, der 248 Brötchen schätzte und dafür einen Tortengutschein gewann sowie Renate Tron aus Heiligenhafen. Für ihre Schätzung von 250 Stück kann sie nun mit einem Frühstück für zwei genussvoll in den Tag starten. (inu)


Alexander Baltz

Anzeige: Puck - Mein Ostseebäcker feierte sein 115. Jubiläum mit

Bilder

Kellenhusen. Einzigartig in ganz Deutschland und urheberrechtlich geschützter Name: Aus der ehemaligen „Landbäckerei Puck“ ist „Puck - Mein Ostseebäcker“ geworden. Der traditionsreiche und erfolgreiche Bäckereibetrieb aus Grube hat sich zum 115. Geburtstag eine Frischzellenkur verpasst, die sich sehen lassen kann.
 
„Wir wollen anders sein, als die anderen!“ Mit diesen Worten eröffnete Unternehmerin Kirsten Sköries am vergangenen Dienstag bei einem Pre-Opening vor geladenen Gästen, bestehend aus Familie, Freunden, dem Verkaufsteam, Geschäftspartnern und Handwerkern, die neue Puck-Filiale in Kellenhusen, die sich nun Am Ring 35 - 37 befindet. Auch Kellenhusens Bürgermeisterin Nicole Kohlert und Grubes Bürgermeister Volkert Stoldt waren beim Empfang dabei.
 
Das Unternehmertrio Kirsten Sköries, Stefan Sköries und Frank Sköries hat sich zum 115. Jubiläum Gedanken gemacht. „Wir wollen uns etwas entstauben. 1994 haben wir den Namen ‚Landbäckerei‘ ins Leben gerufen. Nach 25 Jahren ist es nun Zeit für eine Veränderung“, erklärte Kirsten Sköries stolz den Gästen beim Sektempfang. Nun ist Puck also der Ostseebäcker. Das Unternehmen geht nicht nur mit neuem Namen und neuem Logo mit der Zeit, sondern hat sich ein völlig neues Einrichtungskonzept gegeben (der reporter berichtete). Strandromantik und maritimer Charme laden nun zum gemütlichen Verweilen ein.
 
„Am 18. März 1994 wurde unsere ehemalige Filiale in Kellenhusen eröffnet, die nun vorerst geschlossen ist. Aber auch dort wird bis Anfang Juni etwas Neues entstehen - seien sie gespannt“, gab Kirsten Sköries bekannt. „Wir freuen uns auf viele neue nette Kunden am neuen Standort“, so Familie Sköries, die von den geladenen Gästen mit unzähligen Präsenten überhäuft wurde. (ab)


Das Unternehmertrio Frank, Kirsten und Stefan Sköries (v. lks.).

Aus Landbäcker wird Ostseebäcker - 115 Jahre Puck mit neuem Namen und neuem Konzept

18.04.2019
Grube/Kellenhusen. Laut einer Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) rollt in den kommenden Jahren eine Nachfolgewelle über den Mittelstand hinweg und gefährdet so die Zukunft der deutschen Kleinunternehmen. Bis Ende des Jahres…

Anzeige: Alte Kellenhusen-Fotos gesucht

18.02.2019
Kellenhusen. Die Landbäckerei Puck mit Stammsitz in Grube plant am Donnerstag, dem 28. März die Eröffnung einer neuen Filiale im Ostseebad Kellenhusen. In der Filiale soll anhand alter Bilder die Geschichte von Kellenhusen gezeigt werden.…

Jetzt ein Pucki werden!Landbäckerei Puck sucht Auszubildende

14.11.2018
Die Landbäckerei Puck ist ein seit über 110 Jahren bestehendes modernes Unternehmen, in dem traditionelle Handwerksberufe ausgebildet werden.  Das familiengeführte Unternehmen aus dem Norden mit der Backstube in Grube und derzeit 28…

Anzeige: 40 Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit in der Landbäckerei Puck

13.09.2017
Grube. „Bereits zu unserem Sommerfest am 20. August haben wir Frau Gnepper in besonderer Weise geehrt“, betonte Kirsten Sköries als Geschäftsführerin der Landbäckerei Puck GmbH am Donnerstag und überreichte ihrer langjährigen…

Wiedereröffnung Seestraße

20.03.2017
Wiedereröffnung Seestraße- Gemeinde hat die Seestr. Ausgebaut , -verschönert- gepflastert- Unser Vermieter hat sein Objekt von außen renoviert- Wir als Mieter haben die Gelegenheit genutzt für ein neues Outfit - Seit 28.04.1997 mit dieser…
Das freundliche Verkaufsteam der Landbäckerei Puck im Gruber Stammhaus.

Stammhaus der Landbäckerei Puck - Einjähriger Geburtstag nach Umbau

17.03.2017
Grube. Am Samstag, dem 18. März möchte die Landbäckerei Puck den einjährigen Geburtstag nach dem Umbau des Stammhauses von 1904 im Ortskern von Grube, Hauptstraße 40 mit ihren Kunden feiern. „Die Modernisierung und die damit entstandene…
Leidenschaftliche Bäcker, beste Rohstoffe und eigene Rezepte sind die drei Zutaten der Landbäckerei Puck für die Herstellung ihrer Brote und Backwaren.

Backen mit Zukunft -Werde ein Puck

25.01.2017
Die Landbäckerei Puck ist ein familiengeführtes, modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen aus dem Norden mit der Backstube in Grube und derzeit 27 Verkaufsstellen in ganz Ostholstein. 170 Mitarbeitern zählen zu dem jungen und…
Großer Spaß für die vielen Kinder.

Alle Jahre wieder Knusperhaus backen bei der Landbäckerei Puck

24.12.2016
Grube. In diesem Jahr waren insgesamt 18 Gruppen mit insgesamt 300 Kindern zu Besuch in der Backstube der Landbäckerei Puck in Grube. Kindergärten und Grundschulen der Region waren gekommen, um wunderschöne kleine bunte Traumhäuser…
„Gruber Glück“ ist ab Freitag, dem 2. Dezember in allen Filialen der Landbäckerei Puck erhältlich.

Anzeige: „Gruber Glück“ unterstützt St. Jürgen Kirche

30.11.2016
Grube. „Eine gute Bekannte und Kundin aus Grube brachte uns von der Insel Föhr eine Tüte Gebäck als Mitbringsel mit. Dieses Gebäck kannten wir und konnten es schnell testen und backen, bis es so war, wie wir es uns vorstellten“, …

Back Dir Deine Zukunft - Werde auch Du ein PUCK

20.01.2016
Seit mehr als 110 Jahren gibt es die Landbäckerei Puck nun schon. Der Traditionsbäcker bildet in seinem modernen Unternehmen traditionelle Handwerksberufe aus und ist nun auf der Suche nach motivierten Mitarbeitern. Das …
Bürgermeister-Höppner-Str. 2
23749 Grube
Deutschland

04364/4976-0
04364/4976-20
puck-gmbh@t-online.de
www.puck-gmbh.de
Facebook
Suchbegriff(e):Landbäckerei Puck, Bäckerei, Bötchen, Gebäck, Brötchen holen, Kaffee, Puckis, Franzbrötchen, Backen, Brötchen holen, Backwaren, Berliner, Knusperstange, Konditorei, Belegte Brötchen, Holsteiner Fladen, Konditor, Bäckereifachverkäufer, Bäcker, Auslieferungsfahrer, Auszubildene zum Bäcker, Auszubildene zum Fachverkäufer, Ausbildung, Stellenangebot Bäckereit, Stellenanzeige Bäckerei, Traditionsbäcker, Backstube, Arbeiten Puck, Jobs Puck, Ausbildung Bäcker, Ausbildung Fachverkauf,