Gesche Muchow

#54: True Crime und Aberglauben - Neue Podcastfolge der Ostsee-Perlen

Bilder
Heute gehen Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe mysteriösen Geschichten und düsteren Legenden auf den Grund.

Heute gehen Gesche Muchow (lks.) und Kristina Kolbe mysteriösen Geschichten und düsteren Legenden auf den Grund.

Foto: Gesche Muchow

Heute kochen unsere Ostsee-Perlen für alle Podcasthörer eine große Portion „Schnüsch“ in ihrer Gerüchteküche. Wie immer gibt es Unterhaltsames aus dem zwischenmenschlichen Bereich, einen tiefen Blick in regionale Problemzonen und hinreißend vorgetragenes, tagesaktuelles Halbwissen.
 

Und darum geht´s in der großen „Freitag-der-13.“-Folge:
 

• Nostalgische Gedanken zu Faxgeräten, Fernsehwerbung und Otto-Katalogen
 

• „So schmeckt der Norden“ mit einer Live-Verkostung
 

• Aberglauben, Rituale und düstere Legenden
 

• Ab wann man seinem Hund ins Unterholz zu folgen hat
 

• Wie man in Adventsstimmung kommen kann, ohne Leergut in die Ostsee zu schmeißen.
 
• Rechtliches zum Thema Bestechung, Dünenschutz und Wegereinigung
 

Die gute Nachricht: Es gibt jeden Freitag eine neue Folge und alle alten Folgen sind immer noch haltbar und dürfen auch weiterhin konsumiert werden.
 

Und so geht‘s: Diese und alle anderen Podcastfolgen gibt es entweder direkt über den Link in diesem Artikel, auf der-reporter.de unter „Ostsee-Perlen“ oder auf allen gängigen PodcastAPPs wie beispielsweise SoundCloud, Spotify oder Apple Podcasts kostenlos zu hören. Ihre lustigen Videos bibt es auch auf YouTube.
 

Kontakt: Lob, Kritik, Anregungen und Fragen erreichen die Podcasterinnen per Mail über ostsee.perlen@der-reporter.de, über Instagram oder über Facebook. Geschenke, Überweisungen und Ponys bitte zu treuen Händen im Verlag in der Hochtorstraße in Neustadt in Holstein abgeben. (gm)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Das neu gewählte Kinder- und Jugendparlament der Stadt Neustadt traf sich, um Kindern eine Freude zur Weihnachtszeit zu bereiten.

Kinder- und Jugendparlament packt „Abstandspäckchen“

05.12.2020
Neustadt in Holstein. Das neu gewählte Kinder- und Jugendparlament der Stadt Neustadt traf sich, um Kindern eine Freude zur Weihnachtszeit zu bereiten. Mitglieder des Kinder- und Jugendparlamentes der Stadt Neustadt. Im vergangenen Jahr zur Weihnachtszeit hatte das…
Die Unterstützung der Kinder bei der Bewältigung der schulischen Aufgaben, zusätzliche sprachliche Förderung der DAZ-Kinder, spezifische Nachhilfe in den Fächern wo Nachholbedarf herrscht sind wichtige Bestandteile im interkulturellem Bildungs- und Begegnungszentrum des Kinderschutzbundes Kreisverband Ostholstein.

„Ein wenig Normalität in einer nicht ganz normalen Zeit“

05.12.2020
Neustadt. „Kein Handschlag, keine gewohnte Umarmung - jedoch ein tägliches Wiedersehen. Sich begegnen, gemeinsam Quatschen vor der Hausaufgabenbetreuung, professionelle Unterstützung sowohl bei den Hausaufgaben als auch bei der Informationsbewältigung in allen…

Verkehr, Bau und Umwelt

05.12.2020
Grömitz. Eine öffentliche Sitzung des Ausschusses für Verkehr, Bauwesen und Umwelt der Gemeinde Grömitz findet am Donnerstag, dem 10. Dezember um 19.30 Uhr im „Restaurant Eagle“ - Golfclub Grömitz, Am Schoor 46, statt. (red) …

Anzeige: „Kinolaustag“ im Lichtblick Filmtheater

05.12.2020
Oldenburg. Auch wenn der Kinosaal aktuell leer bleiben muss, wollen die Kinobetreiber die Kinderaugen am Nikolaustag, dem 6. Dezember trotzdem zum Leuchten bringen. So findet in allen teilnehmenden Kinos von 12 bis 16 Uhr erstmalig der…

Ostsee Schleswig-Holstein gut vorbereitet für die Saison 2021

05.12.2020
Scharbeutz. Noch sind touristische Reisen nicht erlaubt und auch für das kommende Jahr ist nicht klar, wie sich die Corona-Pandemie weiterentwickelt. Deshalb bereiten die Orte an der Ostsee Schleswig-Holstein zwischen Travemünde und…

UNTERNEHMEN DER REGION