Ines Rosenow

Akrobatik, Seiltanz, Jonglage und mehr - Zauberlehrlinge beim Kinder- und Jugend-Artisten-Festival

Bilder

Pelzerhaken. „Strandtastico“ heißt das Artisten-Festival in Scharbeutz, Haffkrug und Pelzerhaken, bei dem Kinder und Jugendliche in den Herbstferien vom 21. bis zum 27. Oktober Teil einer großen Zirkusfamilie werden (der reporter berichtete). Aus sechs Zirkusdisziplinen können sie eine auswählen, diese eine Woche lang mit echten Artistenprofis trainieren und ganz neue Talente an sich selbst entdecken. Den Abschluss des Festivals bildet die große Gala-Show, bei der die jungen Künstler zeigen, was sie gelernt haben, wofür sie von Familie, Freunden und Bekannten im Publikum mit großem Applaus belohnt werden.
 
An jedem Festivaltag wird die gewählte Lieblingsdisziplin zwei Stunden lang im Workshop trainiert, wobei auf individuelle Fähigkeiten und Kenntnisse eingegangen wird. Die Workshops beschäftigen sich mit Akrobatik, Seiltanz, Jonglage oder auch dem Einradfahren. Bei einem weiteren Workshop, der in Pelzerhaken stattfindet, werden Kinder und Jugendliche in die Geheimnisse der Zauberei eingeweiht.
 
„Verblüffende Tricks für coole Kids“ heißt es hier, und in den fünf Trainingstagen lernen die Teilnehmer zwischen 8 und 14 Jahren jede Menge Tricks, mit denen Freunde und Zuschauer verblüfft und verzaubert werden. Wie kann man ein Seil zerschneiden und es hinterher wieder als Ganzes zeigen? Wie lässt man Gegenstände wie von Geisterhand verschwinden, wieder erscheinen, durchdringen und schweben? Wie liest man die Gedanken anderer Menschen? Zauberei fasziniert die Menschheit schon seit hunderten von Jahren und beim Zauberei-Workshop wird für die Teilnehmer das eine oder andere Geheimnis gelüftet. So tauchen die Kinder ein in die Welt der Magier, um selbst einer zu werden. Sie zaubern mit Karten, Seilen, Münzen, Tüchern, Bällen, Bechern und Flüssigkeiten, erschaffen fingerfertig Illusionen und lassen Dinge geschehen, die dem menschlichen Auge unmöglich erscheinen.
 
Geleitet wird der Workshop von Pierre-Nicolai Scheffler, besser bekannt unter dem Namen „Klirr Deluxe“, dem international renommierten Künstler-Duo, zu dem auch sein Artistenkollege Julian Böhme gehört. Pierre-Nicolai ist professioneller Unterhaltungskünstler, Comedy-Artist und Zauberer seit über 15 Jahren und stand schon auf vielen Bühnen dieser Welt von Australien über Europa bis Mexico. Beim Kinder- und Jugend-Artisten-Festival möchte er sein Wissen, seine Erfahrung und seinen Spaß an der Zauberei an die jungen Teilnehmer weitergeben.
 
Kinder und Jugendliche, die an dem Zauberei-Workshop in Pelzerhaken teilnehmen möchten, können sich für die Restplätze anmelden. Das Workshop-Paket für die ganze Festivalwoche kostet 50 Euro pro Teilnehmer und beinhaltet fünf Tage á zwei Stunden Zaubertraining sowie freien Eintritt zu den drei Shows des Festivals. Veranstaltungsort für den Zauberei-Workshop ist das „Haus des Gastes“, Dünenweg 7 in Pelzerhaken. Auch für die Workshops in Scharbeutz und Haffkrug gibt es noch einige Restplätze. Die Anmeldung erfolgt über die Website der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht: www.luebecker-bucht-ostsee.de/artisten-festival. (red/ab)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Organisationsteam und Köche: Peter Fallgatter, Richard Dippel, Mano Salokat, Frank Köppen und Dirk Sellin (v. lks.). Sie alle blicken dem Kulturdinner freudig entgegen.

Restkarten für das Kulturdinner - Kulturelles und kulinarisches Programm am Freitag

21.02.2019
UPDATE: Nachdem eigentlich schon alle Karten verkauft waren, gibt es jetzt wieder acht Tickets zu kaufen, also schnell noch die letzten Plätze sichern! Die Tickets können telefonisch unter 04561/528995 reserviert und an der Abendkasse...

AWO Bingoabend

21.02.2019
Hansühn. Zu einem Bingoabend lädt der AWO-Ortsverein Hansühn am Freitag, dem 1. März um 19 Uhr ins Sportlerheim Hansühn ein. In zwei Runden werden viele Fleisch- und Wurstpreise sowie Süßigkeiten verspielt. Freunde, Nachbarn und Bekannte bitte mitbringen. Außerdem...

Flohmarkt-Absage

21.02.2019
Süsel. Der für den 1. März geplante Flohmarkt der Kirchengemeinde Süsel im Gemeindehaus Süsel findet nicht statt. Ein neuer Termin wird im Herbst angeboten. (red)
Anzeige

Anzeige: Mehr essen, weniger wiegen“ Vortragsabend in „Klüver‘s Brauhaus“

21.02.2019
Neustadt. Am Dienstag, dem 26. Februar um 19.30 Uhr lädt Rainer Fenselau zu einer Vortragsveranstaltung „Mehr essen, weniger wiegen“ in „Klüver‘s Brauhaus“ ein.Schmerzen in den Gelenken, Probleme durch falsche Ernährung und Übergewicht:...
Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen die Kreissieger aus Plön, Kiel und Rendsburg-Eckernförde gewann man nach drei Siegen den Titel des Bezirksmeisters. Gleichzeitig qualifizierte man sich mit dieser Leistung für das Landesfinale im März. Für die Grundschule spielten: Lena Oldenburg, Sophia Koops, Ronja Poggensee, Lilianne Hardt, Leni Krüger, Emily Tran, Lynn Voss und Anna-Lisa Haselbach, Betreuer waren Jens Voss und Lars Gallowsky. (red)

Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister

21.02.2019
Grundschule wird Fußball-Bezirksmeister Grömitz/Dänischenhagen. Nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft im November letzten Jahres errang die Fußball-Mädchenmannschaft der Grundschule Grömitz bei den Bezirksmeisterschaften in Dänischenhagen den nächsten Erfolg. Gegen...

UNTERNEHMEN DER REGION