Alexander Baltz

Baustart für das Senioren-Pflegeheim in Cismar

Bilder

Spatenstich auf dem Gelände der alten Fleischerei
 
Cismar. Es geht los: Seit September 2020 lag die Baugenehmigung vor – nun fiel der symbolische Spatenstich für das Bauprojekt an der B 501.
Gemeinsam mit Bürgermeister Mark Burmeister, Ortsbeiratsstellvertreterin Eike Steensen, Bürgervorsteher Heinz Bäker und Gemeindevertreter Henning Faasel gab Dipl.-Ing. Saskia Weber, Projektleiterin der IMMAC Sozialbau GmbH, am vergangenen Mittwoch den offiziellen Startschuss für die Bauarbeiten auf dem Baugrundstück im Wildkoppelweg an der Bäderstraße.
 
Auf dem Gelände der alten Fleischerei errichtet die Hamburger Firma auf einer Fläche von rund 7.600 Quadratmetern ein vollstationäres Pflegeheim mit insgesamt 100 Pflegeplätzen (der reporter berichtete). In direkter Nachbarschaft, direkt an der B 501 gelegen, befindet sich ein weiteres Grundstück, auf dem zeitgleich eine Service-Wohnanlage mit 13 Wohneinheiten für Senioren und die Mitarbeiter*innen des Pflegeheims geplant ist. Die Bauvorhaben sind nutzungsstrukturell miteinander verwoben.
 
Bis Ende Mai werden vorerst Erdarbeiten ausgeführt, bevor es dann in den Hochbau übergeht. Der Bauplan sieht die Fertigstellung der Wohnanlage bis Ende Juni 2022 vor; das Pflegeheim soll im September 2022 bezugsfertig sein. Durch den Neubau in Cismar entstehen mindestens 60 neue Arbeitsplätze in Voll- und Teilzeit. (red/ab)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Kirsten Köhn, Thorsten Gillert und Martina Wojciechowski vom eska-Kaufhaus überreichten die vier Schulrucksäcke an Gisela Bähnk und Mechtild Piechulla vom Kinderschutzbund (v. lks.).

Ranzenspende für den Kinderschutzbund vom eska-Kaufhaus

13.06.2021
Neustadt. Wenn Kinder in die Schule kommen oder der Schulwechsel nach der Grundschule ansteht, ist das grundsätzlich ein aufregender und freudiger Moment. Doch viele Familien stehen auch vor dem Problem, dass plötzlich enorme Kosten auf…
Anzeige

Susanne und Rüdiger Nittritz laden zum „Offenen Garten“ ein

12.06.2021
Gömnitz. Im Rahmen der Aktion „Offener Garten“ laden Susanne und Rüdiger Nittritz am dritten Juniwochenende in ihren Garten ein. Die grüne Oase auf der alten Hofanlage in der Talstraße 12 scheint einem Bilderbuch entsprungen zu sein:…

Exklusiv für Mädchen

12.06.2021
Neustadt in Holstein. Ab dem 15. Juni gibt es jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 15 bis 17 Uhr eine spezielle Öffnungszeit ausschließlich für Mädchen im Alter ab 10 Jahren im Jugendcafé. Nach den Sommerferien geht es am 3. und 17.…
Der stolze Sieger: Frederic Loy aus Kiel.

Tennisclub Blau-Weiß: Erfolgreiches Jugendturnier

12.06.2021
Grömitz. Am vergangenen Sonntag wurde ein UTR-Tennis Ranglistenturnier auf der Anlage des Tennisclubs Blau-Weiß Grömitz ausgetragen. Organisiert von der Tennisakademie Antonio Valdes zeigten Jungen und Mädchen im Alter von 8 bis 13 Jahren aus Schleswig-Holstein mit…
Anzeige
Stephan Freitag.

Ameos beruft neuen Regionalgeschäftsführer

12.06.2021
Schleswig-Holstein. Stephan Freitag wurde zum Regionalgeschäftsführer Ameos Nord berufen. Freitag leitet in seiner Funktion maßgeblich das operative Geschäft der Region Ameos Nord und ist, gemeinsam mit Frank-Ulrich Wiener, Mitglied des…

UNTERNEHMEN DER REGION