Alexander Baltz

Dal Bhat trifft auf Sauerkraut - Indische Austauschschüler besuchten das Küstengymnasium

Bilder
Bürgervorsteher Sönke Sela bekam ein Gastgeschenk von den Schülern überreicht.

Bürgervorsteher Sönke Sela bekam ein Gastgeschenk von den Schülern überreicht.

Mit der Ankunft der 10 Schülerinnen und zwei Lehrerinnen aus Neu Dehli (Indien) begann das Experiment: Unterschiedliche Mentalitäten, Rituale und Lebensprioritäten mussten in der Austauschwoche zwischen dem Küstengymnasium (KGN) und der fernöstlichen Mädchenschule St. Mark`s Girls Sr. Sec. School, die weit über 2.000 Schülerinnen zählt, überwunden werden.
 
Neustadt. Dabei stellte die Deutsche Küche scheinbar die größte Hürde dar: „Sie fand bei den Indern keinen großen Anklang, lediglich die Nachspeise des gemeinsamen Kochnachmittags ,Rote Grütze mit Vanillesoße‘ wurde ausgiebig probiert. Ansonsten dominierte die eigene Küche. Viele der 13- bis 16-jährigen Schülerinnen haben Essen und Snacks aus ihrem Heimatland in ihren riesengroßen Koffern mitgebracht. Teilweise wurde laut den Gastfamilien auch nur das verzehrt. Die Lehrkräfte Anjali Handa und Sumbul Siddiqui standen dem europäischen Essen hingegen grundsätzlich sehr offen gegenüber, konnten dieses jedoch zum Teil aufgrund ihrer Religion beziehungsweise von Esstraditionen nicht genießen“, erklärte Geschichtslehrer Marcel Krolow.
 
Auch der erste Kontakt zwischen den Gastfamilien und den Austauschschülerinnen sei zunächst etwas zurückhaltend gewesen. „Ab Mitte der Projektwoche war das Eis schließlich gebrochen. Allerdings ist das Handy der ständige Begleiter unserer Gäste gewesen, was nicht immer auf Toleranz und Verständnis stieß“, so der Lehrer. Im Januar nächsten Jahres führt es die Gymnasiasten in das farbenfrohe facettenreiche Land zwischen Armut und Aufbruch. Ob zukünftig weitere Austauschprojekte mit der Partnerschule realisiert werden können, sei eine Frage der Finanzierung. (inu)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Von der Funktionalität des Smartboards beeindruckt: Schulausschussvorsitzender Reiner Wolter, Schulleiter Bernd Ziemens, Schülervertreter Johannes Kempe, Lehrer Marc Frenzel und Schülervertreterin Nele-Christin Kripke (v. lks.)

Lensahn: Tafel 2.0 - ein Smartboard für die Grund- und Gemeinschaftsschule

26.03.2019
Lensahn. Die Zeit von Kreidetafeln und Schaumstoffschwämmen neigt sich vehement dem Ende entgegen. Was über Jahrzehnte die Klassenräume in Schulen geprägt hat, wird Schritt für Schritt durch modernste Technologie ersetzt - sehr zur Freude...
Anzeige
Einzigartig, individuell und beeindruckend zeigt sich die Produktvielfalt.

Anzeige Gutshof Interiors startet mit neuen Dekorationsideen in die Saison

26.03.2019
Stolpe. Von traditionell bis modern findet sich im Garten-Pavillion Erlesenes für Sie und Ihn, Groß und Klein. Neu dabei sind verschiedene Hochzeits- und Taufgeschenkideen. Auf dem Esstisch wird es mit widerstandsfähigem und...
Der neue KSV-Sportjugend-Vorstand: Nadine Kleinfeld, Lena Baumann, Christian Gradert, Timo Stich (v. lks.).

Lensahn: KSV-Sportjugend in neuer Zusammensetzung

23.03.2019
Lensahn. Nach einer Frühstücksrunde begrüßte der Vorsitzende der Sportjugend, Timo Stich, die anwesenden Vertreter der Vereine und Verbände sowie die kommissarische Vorsitzende des Kreissportverbandes Birgit Kamrath-Beyer. In ihrem Grußwort richtete Birgit...
Rund 100 Schulkinder und einige namhafte Gäste reinigten am Donnerstag den Grömitzer Strand.

„Strand so verlassen, wie das heimische Wohnzimmer“ „Strandgut-Aktion“ in Grömitz - Landesweiter Auftakt mit Promis und Schulkindern

23.03.2019
Grömitz. Einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, zwei Profi-Kicker der KSV Holstein Kiel und ein Medienaufkommen fast wie bei...
Ministerpräsident Daniel Günther (lks.) zeichnete die CDU Riepsdorf, vertreten durch Dagmar Will-Schmütz (3. v. re.) mit einem Gutschein aus.

CDU Riepsdorf tagte

22.03.2019
Riepsdorf. Die Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Riepsdorf fand traditionell am Rosenmontag statt und startete mit einem Grünkohlessen. Die stellvertretende Vorsitzende Dagmar Will-Schmütz begrüßte 29 der inzwischen 50...

UNTERNEHMEN DER REGION