Ireen Nussbaum

eff stellt Folkloregruppen vor: „Carney School of Irish Dancing“

Bilder
Video
Getanzt wird in zeitgenössischen irischen Trachten und in Kleidung mit keltischen Ornamenten.

Getanzt wird in zeitgenössischen irischen Trachten und in Kleidung mit keltischen Ornamenten.

Neustadt. Die „Carney School of Irish Dancing“aus Clonylogan wird den Besuchern des europäischen folklore festivals (eff) vom 26. Juli bis 3. August zeigen, dass traditioneller Tanz viel mehr ist als bloße Darbietung oder Konkurrenz.
 
Vor 30 Jahren wurde die Tanzgruppe von Ann und Bob Carney gegründet. Bereits Vierjährige begannen mit dem Erlernen aller Arten traditioneller Tanzschritte, dazu gehört auch Set-Dancing, die seit über 150 Jahren bestehende Form des irischen Volkstanzes. Die Sets basieren auf der französischen Quadrille, die von der Britischen Armee im 19. Jahrhundert nach Irland gebracht wurde.
 
Irische Tänzer adaptierten die Figuren zu ihrer eigenen Musik und Schritte (Steps) zu Tänzen mit großer Geschwindigkeit und Spaß, sodass aus dem barocken Hoftanz eine einzigartige Form ländlicher Tanzkultur wurde. Weiter zeigt die Gruppe den Sean-Nós, einen traditionellen irischen Solotanz alten Stiles und den Brush Dancing, eine besondere Form des Sean-Nós. „Tanz steht über den Kulturen und über reine Disziplin - er bedeutet für junge Leute, dass sie ein Teil von etwas Ganzem sind. Er bereichert ihr Leben durch Partizipation“, so die Gründerin.
 
Inzwischen haben buchstäblich Hunderte junger Füße die Kunst des traditionellen irischen Tanzes unter Ann’s Obhut erlernt. Dabei können sie sich vom Anfänger bis hin zum lizenzierten Trainer nach ihren eigenen Fähigkeiten und Ambitionen entwickeln. (red/inu)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Anmeldung zum Konfirmanden-Unterricht

19.02.2020
Grube. Jugendliche der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube, die im April 2022 14 Jahre alt sind, können sich jetzt zum Konfirmanden-Unterricht für die Konfirmation 2022 anmelden. Für die Anmeldung im Kirchenbüro, Bei der Kirche 8, Grube, Tel. 04364/281 (Dienstag 10 bis 12…

Informationsveranstaltung

19.02.2020
Riepsdorf. Am Donnerstag, dem 20. Februar um 19.30 Uhr lädt die Interessengemeinschaft Riepsdorf gemeinsam mit der BUG Wählergemeinschaft zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung im „Mittelpunkt der Welt“ ein. Zum Thema „Auswirkungen des neuen Entwurfs der…

JHV der PUHG mit Grünkohlessen

18.02.2020
Neustadt. Die PUHG Neustadt lädt ihre Mitglieder am Dienstag, dem 3. März um 18 Uhr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit anschließendem Grünkohlessen ein. Es wird um Anmeldung bis zum 21. Februar unter Tel. 04561/ 5242601 oder per E-Mail:…
Heute geht es um spannende Funktionen zum Formatieren von Textnachrichten auf WhatsApp.

Video: Die reporter-Lifehacks der Woche -WhatsApp - Teil 3 - Textfunktionen

17.02.2020
Neustadt. Auch in dieser Woche haben sich unsere reporter-Lifehackerinnen aus der Redaktion einmal den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp vorgeknöpft und teilen mit euch einige Tipps und Tricks. Da es hier ganz viel zu erfahren gibt, haben wir die Lifehacks in mehrere…
Während die Kernseife für das flüssige Waschmittel auf der Kochplatte unter ständigem Rühren zum Schmelzen gebracht wurde, war unter den Teilnehmern des Workshops viel Zeit zum Erfahrungsaustausch.

Workshop schlug ein wie eine Bombe

16.02.2020
Schönwalde. „Wir hätten nicht gedacht mit dem Thema so den Nerv der Zeit zu treffen“, sagt Marc Dobkowitz zum überwältigenden Erfolg des Workshops „Nachhaltige Haushaltshelfer“ am 29. Januar im Dorf- und Schulmuseum Schönwalde. Der Vorsitzende des Fördervereins musste…

UNTERNEHMEN DER REGION