Marlies Henke

Gefäßtag der Schön Klinik

Neustadt. Beim Gefäßtag der Schön Klinik Neustadt am Freitag, dem 11. Oktober warten Aktionen zum Anfassen und Mitmachen sowie ein interessanter Vortrag auf die Besucher. Die Experten der Klinik laden ab 13 Uhr ein, sich rund um Vorbeugung, Diagnostik und Therapie von Gefäßerkrankungen zu informieren. Interessierte haben Gelegenheit, verschiedene Messungen durchführen zu lassen sowie einen Blick in das Herzkatheterlabor der Schön Klinik Neustadt zu werfen.
 
Wie hoch ist mein Risiko einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt zu bekommen? Wie sieht ein Herzkatheterlabor von innen aus? Wie funktioniert eine Ultraschalluntersuchung der Blutgefäße? Diese und viele andere Fragen beantworten Experten der Schön Klinik Neustadt am Gefäßtag. Kardiologen, Neurologen und Gefäßchirurgen informieren gemeinsam mit pflegerischem Fachpersonal über die Folgen von Durchblutungsstörungen. Bei einem Vortrag um 13 Uhr erläutern Experten die Vorbeugungsmaßnahmen, Diagnostik- und Interventionsmöglichkeiten der modernen Gefäßmedizin. Anschließend können Besucher von medizinischem Fachpersonal ihren Blutdruck und ihren Fuß-/Knöchel-Puls messen, eine Ultraschalluntersuchung der Bauchaorta durchführen und ihr Schlaganfallrisiko ermitteln lassen. Bei einer Ultraschalluntersuchung der Halsschlagader demonstriert das Spezialistenteam den Stellenwert dieses großen Blutgefäßes und geben bei einer Führung Einblicke in das Herzkatheterlabor. Verschiedene Materialien, die für Eingriffe verwendet werden, können hier angeschaut und sogar angefasst werden. Veranstaltungsort ist die Schön Klinik Neustadt, Am Kiebitzberg 10. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Galerie
Ein kleines Winterwunderland hat Monika Grebien auf dem Bungsberg gefunden.

So schön ist unser Norden Leserfotos, Folge 23

21.01.2021
Neustadt in Holstein. Ob bei Schietwetter oder zum farbintensiven Sonnenuntergang: Spazierengehen gehört wohl seit vielen Wochen zu unseren Lieblingsbeschäftigungen. Uns und unsere Leser freut‘s, wenn dabei so schöne Fotos von Stadt, Land und Ostsee entstehen. Wer bei…
Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf wurde 1968 erbaut. Nun wurde sie an einen Riepsdorfer Bürger verkauft.

Vicelin-Kapelle in Riepsdorf verkauft

21.01.2021
Riepsdorf. Die Vicelin-Kapelle in Riepsdorf ist nach erfolgter Entwidmung verkauft und wird mit dem 1. Februar an ihren neuen Besitzer, einen Riepsdorfer Bürger, übergeben. Das teilte der Kirchengemeinderat der Ev.-Luth. Kirchengemeinde…
Ab Montag ist im ÖPNV und beim Einkaufen das Tragen sogenannter OP-Masken (oben) oder  Atemschutzmasken der Standards FFP2 beziehungsweise KN95/N95 Pflicht.

Ab Montag: verschärfte Maskenpflicht!

21.01.2021
Mit der Verschärfung der Corona-Maßnahmen sind Alltagsmasken deutschlandweit im Nahverkehr und beim Einkaufen nicht mehr zugelassen. Pflicht sind ab Montag, dem 25. Januar, und bis auf Weiteres medizinische Gesichtsmasken oder Masken der Standards FFP2 beziehungsweise…
Die leicht verletzte Frau wurde in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht.

Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall

21.01.2021
Schönwalde. Am gestrigen Mittwochvormittag ereignete sich gegen 11.05 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Milchstraße zwischen Schönwalde und Altenkrempe. Ein Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach neben der Fahrbahn zu liegen. Die Fahrerin…

Maskenpflicht in Kitas vorerst aufgehoben

21.01.2021
Ostholstein. Weil der Schwellenwert von 70 Neuinfektionen je 100.000 Einwohner an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unterschritten worden ist, hat der Kreis Ostholstein seine Allgemeinverfügung vom 9. Januar am vergangenen Mittwoch…

UNTERNEHMEN DER REGION