Petra Remshardt

Grosser Sport auf dem zweiten Reitturnier des RuFV

Bilder
Der Gewinner der beiden M-Springen: Werner Frank vom RV Lütjenburg Mühlenfeld auf Cody 92.

Der Gewinner der beiden M-Springen: Werner Frank vom RV Lütjenburg Mühlenfeld auf Cody 92.

Lensahn. Vom Wettergott verwöhnt, fand am letzten Wochenende das zweite Turnier auf dem Bredenfeldplatz in Lensahn statt. Nahezu überwältigt von der Vielzahl der Nennungen war die Organisation auch von der Anzahl der Reiter, die tatsächlich zum Turnier kamen und starteten.
Der Samstag begann mit Springwettbewerben, wo die Nachwuchsreiter zeigten, was sie konnten. In atemberaubenden Tempo rasten die Kleinen durch den Parcours. Den Stil Wettbewerb gewann Marni Böttcher vom Fehmarnschen Ringreiterverein e. V. mit Super Girl und holte sich gleich noch die weiße Schleife auf Mick Jagger. Den Springwettbewerb der Klasse E gewann Hannah Göbes mit La Chicco vom RV Malente Eutin.
Nach Springprüfungen der Klassen A und L wurde am Nachmittag ganz großer Sport gezeigt. In zwei Springprüfungen präsentierten die weit fortgeschrittenen Reiter ihr Können. Sogar ein Gast aus Finnland startete in diesen beiden Springprüfungen. Die Hindernisse waren 1,35 m hoch, Parcourschef Michael Bever baute im M** Springen die dreifache Kombination neben der Mauer als besondere Herausforderung auf. Das M* Springen gewann Werner Frank vom RV Lütjenburg Mühlenfeld mit seinem Schimmel Cody 92 gefolgt von Larissa Bever mit Clouds Aviatrix von Fehmarnschen Ringreiterverein e.V. Werner Frank ließ sich auch den 1. Platz beim Springen der Klasse M** nicht nehmen und Cody 92 überzeugte mit der schnellsten Null-Fehler Runde vor Stefanie Bachmann auf Vlicka vom RuFV Neuengörs e.V. Der Platz wurde von allen Reitern gelobt und war auch noch nach etlichen Springen am Abend sehr gut bereitbar.
Sonntagmorgen um 8 Uhr starteten die Dressurreiter auf dem gut präpariertem Viereck. Hanna Heidbüchel vom RuFV Lensahn war sowohl in der A* als auch in der Dressurreiter L Prüfung unschlagbar. Die Dressurpferde Prüfung der Klasse L gewann Melanie Klein vom Probsteier RV e.V. Schönberg mit Bentley 102.
 
Der Nachmittag war den Nachwuchsreitern in verschiedenen Wettbewerben gewidmet. Hierbei zeigte sich deutlich, wie sich die Investition des RuFV Lensahn in die Jugend auszahlt. Immer wieder hörte man die Ansage von Günther Kraak bei dem Aufruf der ersten Plätze „Vom RuFV Lensahn“. Hierbei holten sich Greta Wroblewski mit Longstone Island Appeal und Frieda Bossmann auf Jean die goldenen Schleife im Reiterwettbewerb. Luisa Ruser im Reiterwettbewerb ohne Galopp. Pia Hamer mit Erdowan und Jolie Vollert mit Golden C Baluga und Greta Wroblewski mit Longstone Instand Appeal siegten in den Reiterwettbewerben mit zwei Sprüngen.
Bei den ganz jungen Reitern dominierte ebenfalls der ausrichtenden Verein. Lisa Marie Grapengeter mit Dschahiel gewann den Ponyführzügelwettbewerb. Die Lieblingsprüfung am Sonntagnachmittag, der Kostüm Führzügelwettbewerb, zog zahlreiche Zuschauer an. Die ganz Kleinen verkleideten sich mit ihren Partnern als König der Löwen, als Einhorn, Frau Holle und als Ritter mit seiner Prinzessin. Alle Teilnehmer waren zauberhaft anzusehen, sodass eine Bewertung schwerfiel. Hier siegte Luisa Ruser auf Sansfield´s Jolie´s Joy´s.
Ein sehr erfolgreiches Turnier nahm gegen 16 Uhr sein Ende. Reiter und Organisation waren sehr zufrieden mit dem Verlauf. Die 1. Vorsitzende Anja Lamp kündigte jetzt schon das 3. Bredenfeldturnier für das nächste Jahr an. Herzlichen Dank an die Sponsoren, ohne die die Durchführung eines solchen Turniers nicht möglich wäre, das gleiche gilt für die fleißigen Helfer, die schon Wochen vor dem Turnier in ihrer Freizeit den Platz und die Hindernisse vorbereitet haben und während des Turniers unterstützend mitgewirkt haben. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

„Sierksdorf liest“ zugunsten der Kinderkebshilfe

19.09.2019
Sierksdorf. Am Sonntag, dem 22. September findet um 14.30 Uhr im Haus des Gastes, Vogelsang 1, die Veranstaltung „Sierksdorf liest“ zugunsten der Kinderkrebshilfe Lübeck und der Freiwilligen Feuerwehr Sierksdorf statt.Bei Kaffee, Kakao und Kuchen sind alle willkommen...

Sternfahrt zum Kloster

19.09.2019
Kellenhusen. Die Sternfahrt zum Kloster Cismar am Samstag, dem 21. September findet um 14 Uhr statt. Treffpunkt ist auf dem Seebrückenvorplatz. (red)
Foto: Arne Jappe.

Großalarm im Jugendcamp: 43 Jugendliche und 2 Lehrkräfte erkrankt

19.09.2019
Lensterstrand. Am vergangenen Mittwochabend löste eine besondere Notsituation einen Großeinsatz aus. 43 Jugendliche und zwei Betreuer litten unter schweren Magen-Darm Beschwerden.  Zunächst klagten nur 15 Jugendliche über Übelkeit und Erbrechen. Im Laufe des Abends...
Peter Franz (DLRG Abschnittsleiter), Helge Kajak (Jubilar), Martin Brandenburg (Jubilar), Klaus Holger Hecken (DLRG Einsatzleiter Küste SH) (v. re.).

Doppelehrung für insgesamt 60 Jahre ehrenamtliches Engagement an den DLRG

18.09.2019
Timmendorfer Strand/Scharbeutz. Zum Ende dieses Wachtages wurden Helge Kajak (45) und Martin Brandenburg (47) von Peter Franz (DLRG Abschnittsleiter) und Klaus Holger Hecken (DLRG Einsatzleiter Küste Schleswig-Holstein) für ihr langjähriges Engagement im Zentralen...
Zahnpasta ist ein wahres Wundermittel.

Mit Video: reporter-Lifehacks der Woche Wunderwaffe Zahnpasta

16.09.2019
Nicht nur gegen Karies & Co, wirkt Zahnpasta wahre Wunder. Nein, auch viele andere Alltagsprobleme bekommt die Zaubercreme in den Griff.  Wir haben einige für euch ausprobiert und zeigen die besten Tipps, Tricks und Kniffe, die das Leben leichter machen in unserem...

UNTERNEHMEN DER REGION