Gesche Muchow

„Ich liebe das Krachende der Farben!“ - Ausstellung von Petra Lange

Bilder
Petra Lange zeigt ihre Kunstwerke im Panoramic in Sierksdorf.

Petra Lange zeigt ihre Kunstwerke im Panoramic in Sierksdorf.

Foto: Gesche Muchow

Die Malerei ist ihr täglicher Begleiter und von einem anfänglichen Hobby inzwischen zu einer echten Leidenschaft geworden.
Sierksdorf. „Ich bin sehr glücklich, dass ich hier in den Räumen der Energiekostenberatung meine Bilder ausstellen darf“, erzählt Petra Lange im Gespräch mit dem reporter. Die Wahl-Sierksdorferin lebt seit zehn Jahren mit ihrem Mann im Panoramic und gibt sich jeden Tag mit großer Freude ihrem künstlerischen Schaffen hin. Sowohl ihre Motive als auch die von ihr benutzten Techniken sind dabei sehr vielseitig. Feine, detaillierte Zeichnungen finden sich neben kraftvollen Acrylbildern. Die Hamburger Elbphilarmonie trohnt neben einer Raubkatze. „Ich komme vom Zeichnen, doch ich widme mich mehr und mehr der Acrylmalerei. Ich liebe das Krachende der Farben!“, berichtet die Autodidaktin.
Die Ausstellung kann nach vorheriger Terminabsprache mit Petra Lange unter Tel. 0162/9314233 besucht werden. (gm)


UNTERNEHMEN DER REGION