Petra Remshardt

Pfadfindergruppen beginnen

Grube. Nach den Sommerferien starten die Gruppenstunden der Gruber Gemeindepfadfinder wieder. Je von 16 bis 17.30 Uhr treffen sich am Donnerstag, dem 22. August die Spechte (2. Klasse) und Frösche (3. Klasse) und am Freitag, dem 23. August die Schwalben (4. Klasse), Hirsche (5. Klasse) und Fledermäuse (6. Klasse) im Gemeindehaus Grube, Bei der Kirche 8. Neue Gesichter sind willkommen.
Die Gruppe der Schulanfänger beginnt am Freitag, dem 30. August um 16 Uhr. Infos gibt es beim Jugendwart Andreas Dons unter Tel. 04364/8815. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Anmeldung zum Konfirmanden-Unterricht

19.02.2020
Grube. Jugendliche der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Grube, die im April 2022 14 Jahre alt sind, können sich jetzt zum Konfirmanden-Unterricht für die Konfirmation 2022 anmelden. Für die Anmeldung im Kirchenbüro, Bei der Kirche 8, Grube, Tel. 04364/281 (Dienstag 10 bis 12…

Informationsveranstaltung

19.02.2020
Riepsdorf. Am Donnerstag, dem 20. Februar um 19.30 Uhr lädt die Interessengemeinschaft Riepsdorf gemeinsam mit der BUG Wählergemeinschaft zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung im „Mittelpunkt der Welt“ ein. Zum Thema „Auswirkungen des neuen Entwurfs der…

JHV der PUHG mit Grünkohlessen

18.02.2020
Neustadt. Die PUHG Neustadt lädt ihre Mitglieder am Dienstag, dem 3. März um 18 Uhr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit anschließendem Grünkohlessen ein. Es wird um Anmeldung bis zum 21. Februar unter Tel. 04561/ 5242601 oder per E-Mail:…
Heute geht es um spannende Funktionen zum Formatieren von Textnachrichten auf WhatsApp.

Video: Die reporter-Lifehacks der Woche -WhatsApp - Teil 3 - Textfunktionen

17.02.2020
Neustadt. Auch in dieser Woche haben sich unsere reporter-Lifehackerinnen aus der Redaktion einmal den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp vorgeknöpft und teilen mit euch einige Tipps und Tricks. Da es hier ganz viel zu erfahren gibt, haben wir die Lifehacks in mehrere…
Während die Kernseife für das flüssige Waschmittel auf der Kochplatte unter ständigem Rühren zum Schmelzen gebracht wurde, war unter den Teilnehmern des Workshops viel Zeit zum Erfahrungsaustausch.

Workshop schlug ein wie eine Bombe

16.02.2020
Schönwalde. „Wir hätten nicht gedacht mit dem Thema so den Nerv der Zeit zu treffen“, sagt Marc Dobkowitz zum überwältigenden Erfolg des Workshops „Nachhaltige Haushaltshelfer“ am 29. Januar im Dorf- und Schulmuseum Schönwalde. Der Vorsitzende des Fördervereins musste…

UNTERNEHMEN DER REGION