Marlies Henke

Sie haben den Überblick – Intensivkreis eff stellt sich vor

Bilder
Neustadt. Was war? Was kommt? Was wird? Mit diesen Fragen beschäftigt sich derzeit jeden Morgen um 10 Uhr der sogenannte Intensivkreis vom europäischen folklore festival (eff) bei seiner Lagebesprechung. Die 10 Mitglieder gehören dem Kuratorium an und halten hinter den Kulissen alle Fäden in der Hand. Gaspar Goritzki, Uwe Muchow, Dorothee Kaschner, Dirk Helbach, Volker Krombholz, Barbara Helbach, Gerda Krombholz, Kristina Witt, Elif Lehmann und Sven Muchow (v. lks.) bilden den Intensivkreis. (he)

Neustadt. Was war? Was kommt? Was wird? Mit diesen Fragen beschäftigt sich derzeit jeden Morgen um 10 Uhr der sogenannte Intensivkreis vom europäischen folklore festival (eff) bei seiner Lagebesprechung. Die 10 Mitglieder gehören dem Kuratorium an und halten hinter den Kulissen alle Fäden in der Hand. Gaspar Goritzki, Uwe Muchow, Dorothee Kaschner, Dirk Helbach, Volker Krombholz, Barbara Helbach, Gerda Krombholz, Kristina Witt, Elif Lehmann und Sven Muchow (v. lks.) bilden den Intensivkreis. (he)

Neustadt. Was war? Was kommt? Was wird? Mit diesen Fragen beschäftigt sich derzeit jeden Morgen um 10 Uhr der sogenannte Intensivkreis bei seiner Lagebesprechung zum aktuell stattfindenden europäischen folklore festival (eff). Die 10 Mitglieder gehören dem Kuratorium an und halten hinter den Kulissen alle Fäden in der Hand.
Gaspar Goritzki, Uwe Muchow, Dorothee Kaschner, Dirk Helbach, Volker Krombholz, Barbara Helbach, Gerda Krombholz, Kristina Witt, Elif Lehmann und Sven Muchow bilden den Intensivkreis. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION