Kristina Kolbe

Tispol-Kontrolle- Sattelzug stillgelegt

Bilder

Neustadt. Am vergangenen Montag haben Beamte des Schwerlast- und Gefahrgut-Überwachungsdienstes einen niederländischen Lkw-Fahrer kontrolliert. Die Weiterfahrt wurde aufgrund der festgestellten Überlänge und -höhe untersagt. Die Beamten stellten fest, dass ein Sattelzug, welcher zwei Zugmaschinen verladen hatte, länger und höher war, als es gesetzlich vorgeschrieben ist. Eine Ausnahmegenehmigung für die Strecke auf der A 1 nach Puttgarden lag nicht vor. Messungen ergaben vorwerfbar 431,2 cm Höhe (zulässig 400 cm) und 17,38 m Länge (zulässig 16,50 m). Die Beamten fertigten zunächst eine Ordnungswidrigkeitenanzeige und nahmen eine Sicherheitsleitung einschließlich der Verwaltungsgebühren in Höhe von 88,50 Euro.
 
Die Weiterfahrt vor einer Umladung der Fracht wurde untersagt. Eine Nachkontrolle ergab, dass der 25-jährige Fahrer offensichtlich seine Fahrt fortgesetzt hatte ohne Umzuladen oder einer gültigen Ausnahmegenehmigung. Eine Überprüfung der Transportlisten der Fähren in Puttgarden ergab, dass der Sattelzug um 14:15 Uhr befördert wurde. Hierzu werden die Beamten das Ermittlungsverfahren erweitern und sie streben gegen die Firma ein sogenanntes Gewinnabschöpfungsverfahren an, da der Verdacht besteht, das die Spedition erhebliche Kosten durch diese Transportweise einspart und erwirtschaftet. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Nasse Streichhölzer? Kein Problem mehr für die reporter-Redaktion.

Video: reporter-Lifehacks der Woche „Survival-Tipps“

14.10.2019
In dieser Woche testen unsere Redakteurinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow einige sogenannte Survival-Tipps. Einige klappen ganz gut, andere haben sich jedoch als nicht so empfehlenswert herausgestellt. Wir wünschen viel Spaß beim Video. Einfach auf...

Livemusik

14.10.2019
Schashagen. Am Samstag, dem 19. Oktober um 17 Uhr ist Songwriter Ralf Spohr vom Musikprojekt „Milliarden Planeten“ mit seinem Piano live und unplugged zu Gast im Landcafé Hof Eichwerder, um Songs vom Debüt-Album „Anders“ vorzustellen. Der Eintritt ist frei, es geht...
Die Poetry-Slammerin Monika Mertens.

Poetry-Slam goes Grube – Großer Rede- und Dichterwettstreit auf dem Paasch-Eyler-Platz

13.10.2019
Grube. In der Tenne auf dem Paasch-Eyler-Platz in Grube wird zum ersten Mal ein Feuerwerk der performten Wortkunst entzündet, das alle in seinen Bann ziehen wird. Am Sonntag, dem 13. Oktober um 19 Uhr nehmen fünf Größen der Poetry-Szene ihre Zuhörer mit auf eine Reise...
Künstler von Fehmarn bis Lübeck vereinen sich im Fördeverein Bildenden Kunst Ostholstein. Ein Teil von ihnen stellt derzeit in Neustadt aus.

Die Magie der einzelnen Farbe - Ausstellung des Fördervereins Bildende Kunst Ostholstein im Hans-Ralfs-Haus eröffnet

11.10.2019
Neustadt. Sie trägt den Namen „monochrom“ und zieht nicht nur Kunstliebhaber in ihren Bann. Der Förderverein Bildende Kunst Ostholstein veranstaltet noch bis zum 30. Oktober im Hans-Ralfs-Haus für Kunst und Kultur eine...

Gefäßtag der Schön Klinik

07.10.2019
Neustadt. Beim Gefäßtag der Schön Klinik Neustadt am Freitag, dem 11. Oktober warten Aktionen zum Anfassen und Mitmachen sowie ein interessanter Vortrag auf die Besucher. Die Experten der Klinik laden ab 13 Uhr ein, sich rund um Vorbeugung, Diagnostik und Therapie von...

UNTERNEHMEN DER REGION