Gesche Muchow

Video: Die Ostsee-Perlen probieren den Norden

Bilder
Video
Aus wenigen Zutaten kann man dieses leckere Gericht zaubern.

Aus wenigen Zutaten kann man dieses leckere Gericht zaubern.

Foto: Gesche Muchow

Neustadt. Nach den beliebten reporter-Lifehacks haben sich die Redakteurinnen und Podcasterinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow nun ein neues Thema vorgeknöpft: „Wie schmeckt eigentlich unser Norden?“ Dabei testen die beiden Neustädterinnen in ihrem Podcast „Ostsee-Perlen“ echt norddeutsche Rezepte, Spezialitäten und Köstlichkeiten.
 
Die Herausforderung an der Sache, eine der Ostsee-Perlen überrascht die andere mit einem „Leckerbissen“ und probiert wird das Gericht mit verbundenen Augen. In der letzten Woche gab es „Heißwecken“ oder wie er in Gesche Muchows Familie genannt wird „Buschen“.
 
Die neue Serie „So schmeckt der Norden“ und andere Unternehmungen der Ostsee-Perlen erfährt man freitags im Podcast und zusätzlich in Ton und Bild ab sofort auch auf dem Youtube-Kanal des reporters und dem der Ostsee-Perlen.
 
Einfach abonnieren und nichts mehr verpassen! (gm)


UNTERNEHMEN DER REGION