Till Muchow
| Grömitz

AnzeigeFerseh-Paradies Henoch wieder erreichbar



Grömitz. Nach dem kurzfristigen Umzug von Lensahn nach Grömitz und der Nichterreichbarkeit öffnet das Fernseh-Paradies Henoch wieder ab Montag, dem 4. Juni ab 9.30 Uhr. „Zwei Wochen konnten wir leider keinen Kundendienst durchführen“, bedauert Inhaber Günter Henoch.
 
Nun, nach dem Ortswechsel heißt das Unternehmen seine Kunden in der Kirchenstraße 22 - 24 herzlich willkommen.
 
Wie gewohnt ist die Meisterwerkstatt für Telefonanlagen und Antennenbau ein kompetenter Ansprechpartner für Sat-, Fernseh-, und Computerhilfe.
 
Persönlich erreichbar ist das Fernseh-Paradies Henoch unter der neuen Tel.04562/2557070. (inu)  



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Ü60 Küsten-Schwof für Senioren

23.07.2018
Neustadt. Unter dem Motto: „Schwofen, bis der Arzt kommt“ startet am Samstag, dem 21. Juli um 19 Uhr im Hotel Stadt Kiel Neustadts Zweiter Ü60 Küsten-Schwof für Senioren mit DJ Buder. Ob Single oder Paar, jeder kann sich zu Discomusik der 60er, 70er, 80er, 90er...
Die Neustädterin hat etliche Fotoalben, in denen sie ihre Erinnerungen festhält.

Menschen erzählen ihre Geschichte -Heinke Böttcher - ihr Weg, ihr Traum

13.07.2018
Neustadt. Es begab sich in der Zeit, in der die Menschen in Deutschland ein gemeinsames Ziel verfolgten - den Wiederaufbau des zerstörten Landes.  Nachdem ihr Vater ihr eine Friseurlehre verweigerte, wollte Heinke Böttcher, geborene Hillbrandt, den strengen Normen...

Ü60 Küsten-Schwof für Senioren

12.07.2018
Neustadt. Unter dem Motto: „Schwofen, bis der Arzt kommt“ startet am Samstag, dem 21. Juli um 19 Uhr im Hotel Stadt Kiel Neustadts Zweiter Ü60 Küsten-Schwof für Senioren mit DJ Buder. Ob Single oder Paar, jeder kann sich zu Discomusik der 60er, 70er, 80er, 90er...
Anzeige
Die Fachkraft für Fellpflege und Hundegesundheit Oda Köhncke mit ihrer treuen Gefährtin Anni.

Anzeige Zum Wohle des Hundes -Neu: Hundesalon Fell gut - feel good

07.07.2018
Neustadt. Sie ist mit Hunden aufgewachsen und es war schon immer ihr Traum mit diesen Vierbeinern zu arbeiten. Nach beruflichen Umwegen und durch ihre jetzige stetige Begleiterin, der Havalonka-Hündin Anni, machte Oda Köhncke nun...
Anzeige

„Literatur und Meer“ in Sierksdorf

18.05.2018
Sierksdorf. Am 13. Mai fand die 1. Veranstaltung „Literatur und Meer“ im Haus des Gastes in Sierksdorf, Vogelsang 1 statt. Zugegen waren die Autorin Gisela Wielert, die das zahlreich erschiene Publikum mit Auszügen aus ihren...

UNTERNEHMEN DER REGION