Alexander Baltz

Bis spätestens morgen: Touristen müssen abreisen

Bilder
Der Erlass der Landesregierung gilt für den Zeitraum vom 18. März bis 19. April.

Der Erlass der Landesregierung gilt für den Zeitraum vom 18. März bis 19. April.

Schleswig-Holstein. Das ist wichtig für alle Urlauber und Gastgeber: Reisen aus touristischem Anlass nach Schleswig-Holstein sind seit dem heutigen Mittwoch (18. März) untersagt. Das umfasst touristische Übernachtungen und Tagestourismus und kann kontrolliert und ordnungsrechtlich durchgesetzt werden.
Das gilt auch für Reisen zu Fortbildungszwecken oder zur Entgegennahme von vermeidbaren oder aufschiebbaren Maßnahmen der medizinischen Versorgung, Vorsorge oder Rehabilitation.
Restaurants sind vollständig geschlossen, aber dürfen Essen außer Haus verkaufen (zum Beispiel Lieferservice).
 
 
Ebenfalls von der Schließung betroffen sind diverse Freizeiteinrichtungen, wie beispielsweise Bars, Kneipen, Cafés, Theater, Museen, Kinos, Freizeitparks, Tierparks, Messen, Einkaufszentren, Sportbetrieb in öffentlichen und privaten Sportanlagen.
Einzelhandel, der nicht der Versorgung dient, ist ebenfalls ab heute geschlossen.
Das Sonntagsverkaufsgebot wird unter anderem für versorgenden Einzelhandel, Wochenmärkte, Drogerien und Apotheken aufgehoben.
Die Bäderregelung tritt bis zum 19. April außer Kraft.
 
 
Ferienunterkünfte jeglicher Art (Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätze) sind seit heute geschlossen und Urlaubsgäste, die jetzt in Schleswig-Holstein sind, müssen bis zum 19. März abreisen.
Ausnahmen gelten nur noch für Geschäftsreisende und für private Reisen, aber eben nicht touristische. Alle Einrichtungen, die ausschließlich touristischen Zwecken dienen, sind ebenfalls ab heute geschlossen.
 
 
Die Landesregierung beschloss außerdem ein Nothilfeprogramm in Höhe von 500 Millionen Euro für Betriebe/Gewerbetreibende, die durch die verhängten Maßnahmen um ihre Existenz fürchten.
Hilfe vom Bund und von Versicherungen sind allerdings vorrangig.
Nähere Infos rund um den Tourismus gibt es von der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht unter www.luebecker-bucht-ostsee.de/corona-virus. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus.

COVID-19: Fallzahlen aktuell

07.04.2020
Das Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. Hinweis: Wir halten uns an…
Dietrich Burmeister vom Reit- und Fahrverein Lensahn war mit seinem derzeitigen Spitzenpferd Charly-Brown - der Silberschweif - auf der Mediterranean Equestrian Tour (MET) in Oliva Nova (Spanien) und konnte dort drei Internationale Platzierungen in Prüfungen bis zur Höhe von 1,40 Metern erzielen.

Drei internationale Platzierungen für Dietrich Burmeister und Charly-Brown auf der MET

05.04.2020
Lensahn. Dietrich Burmeister, Züchter, Ausbilder und ambitionierter Amateur-Reiter, seit über 50 Jahren für den RFV Lensahn im nationalen und internationalen Turniersport aktiv, war erneut bei der Mediterranean Equestrian Tour (MET) in Oliva Nova (Spanien)…

Frauengruppe informiert

04.04.2020
Neustadt. Ilse Albrecht und Helga Knoop von der Frauengruppe „Hausfrauen“ Neustadt informieren, dass aufgrund der aktuellen Lage das geplante Ostereieressen am 21. April nicht stattfindet. (red)
Zum Vorstand gehören: Peter Schulz, Marion Lange, Marcel Brandmeier, Wenke Breede, Marco Breede, Dagmar Bebensee, Hanneke Meyer und Gesa Hoffmann-Wülfing (v. lks.).

Jahreshauptversammlung beim Spielmanns- und Fanfarenzug

04.04.2020
Neustadt. Begeistert berichtete die 1. Vorsitzende Wenke Breede Anfang des Jahres auf der Jahreshauptversammlung des Spielmanns- und Fanfarenzuges Neustadt vom großen Erfolg in der Mitgliederwerbung. Seit dem letzten Herbst konnten mehrere neue Vereinsmitglieder…

Start der OGS an der Grundschule Neustädter Bucht rückt näher

04.04.2020
Neustadt. Die Offenen Ganztagsschule (OGS) an der Grundschule Neustädter Bucht startet zum Schuljahr 2020/21 am 10. August. Neben einer Frühbetreuung und einer Hausaufgaben- und Mittagsbetreuung werden auch attraktive Kurse in der OGS…

UNTERNEHMEN DER REGION