Kristina Kolbe

Mit Video: reporter-Verteiler gesucht!

Bilder
Video
Die reporter Redakteurinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow (v. lks.) haben in Altratjensdorf reporter verteilt.

Die reporter Redakteurinnen Kristina Kolbe und Gesche Muchow (v. lks.) haben in Altratjensdorf reporter verteilt.

Altratjensdorf. Jede Woche arbeiten knapp 30 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen daran, einen lesenswerten reporter zu produzieren. Es werden Anzeigen verkauft, Texte geschrieben, Anzeigen gestaltet und die Verteilung organisiert. In jeder Ausgabe stecken alle wichtigen Informationen, Neuigkeiten und Angebote aus unserer Region. Damit diese Informationen auch bei Ihnen, unseren Lesern ankommen, sind jede Woche mittwochs und samstags knapp 250 reporter-Verteilende zwischen Dahme, Lensahn, Schönwalde und Scharbeutz unterwegs.
 
Die reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe wollten unbedingt einmal selbst testen, wie so eine Verteiler-Runde abläuft und sind kurzerhand als Urlaubsvertretung eingesprungen. Mit dabei hatten Sie Hundeleckerli (nur für den Notfall) und eine Kamera. Das Video von der Verteilung gibt es ab sofort auf www.der-reporter.de.
 
100 reporter wurden von ihnen in Altratjensdorf in die Haushalte gebracht. „6.000 Schritte hatten wir am Ende der Runde auf der Uhr. Man kommt also definitiv einmal so richtig in Schwung“, erzählt Gesche Muchow. „Wir haben einige Menschen in ihren Gärten angetroffen und den ein oder anderen Klönschnack gehalten“, ergänzt Kristina Kolbe. Das Fazit der beiden Reporterinnen fällt jedenfalls durchweg positiv aus: „Es ist wirklich eine schöne Möglichkeit, gerade für junge Leute ab 13 Jahren, ihr Taschengeld aufzubessern. Außerdem hat es richtig großen Spaß gemacht. Wir werden bestimmt mal wieder einspringen.“ (ko)
 
Wichtige Daten zur Verteilung:
- Das Mindestalter ist ab 13 Jahren, nach oben gibt es keine Altersgrenze
- Verteilt wird bei Wind und Wetter, bei Urlaub oder Krankheit finden wir natürlich eine Vertretung
- Man kann bei der Auswahl des Verteilungsgebietes mitreden
- Entlohnung nach Tarif
- Jetzt bewerben über WhatsApp: 0160-90608309 oder telefonisch unter 04561/517029


UNTERNEHMEN DER REGION