Marlies Henke

Das war unser 2019!

Bilder

2019 hat uns wieder eine Fülle an Geschichten beschert. Wir haben einige besondere Momente zusammen gestellt:
 
Januar: 100 Helfer von THW, DRK, Polizei und den Feuerwehren aus Neustadt und Grömitz) sind am 2. Januar von 10 bis 22 Uhr im Dauereinsatz. Sie kämpfen gemeinsam gegen das überraschend stark ansteigende Hochwasser.
Februar: Das fünfte und letzte Kulturdinner vom Kinder- und Jugendnetzwerk begeistert Gäste und Organisatoren. 2020 wird diese Veranstaltung durch das neue Format „Kultur im Kino“ abgelöst.
März: In Neustadt eröffnet das Kulturbüro der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht. Das Ziel: kulturelle Identität der Region für Einheimische und touristische Gäste erlebbar zu machen.
April: Ein monatelanger Streit um den sozialen Wohnungsbau in Grömitz ist beigelegt. Die Gemeindevertretung beschließt einstimmig, dass der soziale Wohnungsbau nicht an externe Investoren verkauft wird, sondern in Gemeindehand bleibt.
Mai: Mit dem „Highlander“ im Hansa-Park eröffnet der höchste und schnellste Gyro-Drop der Welt mit 120 Metern Höhe und 120 km/h Fallgeschwindigkeit. Der reporter ist bei der ersten Fahrt mit an Bord und erreicht mit der Berichterstattung über 22.000 Menschen.
Juni:Ministerpräsident Daniel Günther besucht das 30-Seelen-Dörfchen Hermannshof, um das 20-jährige Jubiläum der Aktion „Offener Garten“ mit Initiatoren und Gästen zu feiern.
Juli: Schönwalde ging komplett steil bei der Schlager-Sause mit Kamelle, Würstchen, Party-Hits, Spaß und einem kunterbunten Umzug.
Juli/August:Neustadt ist in Ausnahmezustand. Mit dem 775. Stadtjubiläum, 50 Jahre Europastadt, 10 Jahre „Stadt der Vielfalt“ und dem europäischen folklore festival zeigt sich die kleine Stadt in größter Feierlaune und als Treffpunkt für die Welt.
August:Der Europalauf ist umgezogen und geht mit rund 330 Läufern und begeisterten Zuschauern in Pelzerhaken an den Start.
September: Die Freiwillge Feuerwehr Neustadt wird 150 und feiert gemeinsam mit dem Kinderschutzbund ein großes Fest auf dem Markt. Das Motto lautet „Blaulicht trifft Weltkindertag“.
Oktober:Die NDR-Band „Horst & Hoof“ besucht im Rahmen ihrer Spendenkonzerttour auch Neustadt und spielt die stolze Summe von 5.000 Euro für die Neustädter Tafel ein.
November: Der Museumshof Lensahn erhält eine Finanzspritze in Höhe von 380.000 Euro aus dem Bundeshaushalt.
Dezember: Der Meerchenwald in Neustadt wartet in diesem Jahr mit frischem Konzept auf und heimeliger Atmosphäre auf. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen