Seitenlogo
Petra Remshardt

Musikalische Früherziehung

Kellenhusen. Ein neuer Kurs der musikalischen Früherziehung beginnt im November in Kellenhusen. Dieser wird vom Verein für Jugendarbeit und Kirchenmusik der Kirchengemeinde Cismar finanziert. Um 15 Uhr im Gemeindehaus Kellenhusen findet er einmal wöchentlich statt. Die Leitung hat Christiane Bindemann als Kirchenmusikerin und Rhythmuspädagogin. Schnupperstunden dazu sind am 10. und 17. November. Die Kindern werden hier Lieder und Tänze rhythmisch und musikalisch mit Klängen und Instrumenten gestalten.
Singen ist für Kinder ein Grundbedürfnis und ebnet so in diesem Kurs die ersten gezielten Erfahrungen mit Musik und schult Wahrnehmungen über Bewegung und Sprache. Durch das Gemeinschaftliche Erleben können die Lieder und Musikspiele mit in den Alltag der Kinder genommen werden. Wer als Eltern die Welt der Musik und Sprache spielerisch fördern möchte, hat hier Gelegenheit dazu. Für die Kinder sind Rutschersocken mitzubringen. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen