Kristina Kolbe

Mit Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen

Lensahn. Am Donnerstagmorgen verlor der Fahrer eines Sattelzuges auf der A1 in Fahrrichtung Norden die Kontrolle über sein Gespann.
 
Der Vorfall ereignete sich gegen 7.25 Uhr zwischen den Anschlussstellen Lensahn und Oldenburg. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge geriet der Sattelzug auf den Grünstreifen, wo er zwei Leitpfosten, neun Segmente der Schutzplanke und eine Notrufsäule beschädigte, beziehungsweise zerstörte.
 
Danach gelang es dem Fahrzeugführer, wieder auf die Fahrbahn zurückzukehren. Er setzte seine Fahrt in Richtung Fehmarn fort, wobei die Sattelzugmaschine jedoch größere Mengen von Betriebsstoffen verlor. Circa 500 Meter vor der Anschlussstelle Oldenburg Süd konnte das Gespann schließlich durch ein Polizeifahrzeug gestoppt werden.
 
Zum Zwecke der Bergung des Sattelzuges, der Reinigung der Fahrbahn und des Austauschs des verunreinigten Bodens musste die Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Lensahn und Oldenburg Süd bis 14.35 Uhr komplett gesperrt werden.
 
Der 54-jährige Berufskraftfahrer wurde zur Vernehmung dem ermittlungsführenden Polizei- Autobahn- und Bezirksrevier in Scharbeutz zugeführt. Gegen den osteuropäischen Fahrzeugführer wurde ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren eingeleitet, sein Führerschein wurde sichergestellt.
 
Der Sattelzug wurde auf dem Betriebshof eines Abschleppunternehmers abgestellt. (red)



Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Von der Funktionalität des Smartboards beeindruckt: Schulausschussvorsitzender Reiner Wolter, Schulleiter Bernd Ziemens, Schülervertreter Johannes Kempe, Lehrer Marc Frenzel und Schülervertreterin Nele-Christin Kripke (v. lks.)

Lensahn: Tafel 2.0 - ein Smartboard für die Grund- und Gemeinschaftsschule

26.03.2019
Lensahn. Die Zeit von Kreidetafeln und Schaumstoffschwämmen neigt sich vehement dem Ende entgegen. Was über Jahrzehnte die Klassenräume in Schulen geprägt hat, wird Schritt für Schritt durch modernste Technologie ersetzt - sehr zur Freude...
Anzeige
Einzigartig, individuell und beeindruckend zeigt sich die Produktvielfalt.

Anzeige Gutshof Interiors startet mit neuen Dekorationsideen in die Saison

26.03.2019
Stolpe. Von traditionell bis modern findet sich im Garten-Pavillion Erlesenes für Sie und Ihn, Groß und Klein. Neu dabei sind verschiedene Hochzeits- und Taufgeschenkideen. Auf dem Esstisch wird es mit widerstandsfähigem und...
Der neue KSV-Sportjugend-Vorstand: Nadine Kleinfeld, Lena Baumann, Christian Gradert, Timo Stich (v. lks.).

Lensahn: KSV-Sportjugend in neuer Zusammensetzung

23.03.2019
Lensahn. Nach einer Frühstücksrunde begrüßte der Vorsitzende der Sportjugend, Timo Stich, die anwesenden Vertreter der Vereine und Verbände sowie die kommissarische Vorsitzende des Kreissportverbandes Birgit Kamrath-Beyer. In ihrem Grußwort richtete Birgit...
Rund 100 Schulkinder und einige namhafte Gäste reinigten am Donnerstag den Grömitzer Strand.

„Strand so verlassen, wie das heimische Wohnzimmer“ „Strandgut-Aktion“ in Grömitz - Landesweiter Auftakt mit Promis und Schulkindern

23.03.2019
Grömitz. Einer der beliebtesten Schauspieler Deutschlands, eine erfolgreiche Fernsehmoderatorin und Schriftstellerin, zwei Profi-Kicker der KSV Holstein Kiel und ein Medienaufkommen fast wie bei...
Ministerpräsident Daniel Günther (lks.) zeichnete die CDU Riepsdorf, vertreten durch Dagmar Will-Schmütz (3. v. re.) mit einem Gutschein aus.

CDU Riepsdorf tagte

22.03.2019
Riepsdorf. Die Jahreshauptversammlung des CDU Ortsverbandes Riepsdorf fand traditionell am Rosenmontag statt und startete mit einem Grünkohlessen. Die stellvertretende Vorsitzende Dagmar Will-Schmütz begrüßte 29 der inzwischen 50...

UNTERNEHMEN DER REGION