Petra Remshardt

Neue App mit Alternativen an der Ostsee

Bilder

Scharbeutz. Seit wenigen Wochen ist Tourismus in Schleswig-Holstein wieder erlaubt. Pünktlich dazu erscheint die neue App des Ostsee-Holstein-Tourismus e. V. (OHT). Darin finden Ostseefans nicht nur Informationen zur Küstenregion samt Strandbars, Radtouren oder Parkplätzen, sondern auch Inspiration für Alternativen im Binnenland. So können verschiedene Orte auch abseits der Küsten mit Ausflugszielen aufgerufen werden. Darüber hinaus listet die App Radrouten, SUP-Schulen und Restaurants zwischen Glücksburg und Travemünde sowie in der Holsteinischen Schweiz auf.
Unter „Aktuelles“ erscheinen die neuesten Corona-Informationen. Auch der Strandticker mit den Füllständen der Lübecker Bucht ist integriert. Die neue Version der Ostsee-App ist ab sofort für iOS und Android-Geräte verfügbar und kann im App-Store heruntergeladen werden.
Wer die aktuellen Regelungen für einen Urlaub oder einen Tagesausflug in die Region nutzt, kann mit der App auch etwas anderes als den Strand entdecken. In der Holsteinischen Schweiz sorgen unter anderem viele Seen und Wälder für Unternehmungen im Schatten, zum Beispiel im Wildpark Malente. Mitten im Wald und auf weiten Wiesen leben hier auf 12 Hektar Wildschweine, Rotwild und Damwild. Besucher können die Tiere aus nächster Nähe beobachten, manche auch von einem Hochstand aus, und teilweise füttern. Zur weiteren Abkühlung ist auch der Dieksee nur wenige hundert Meter entfernt.
Ein Luftkurort mit über 800-jähriger Geschichte ist hingegen das Städtchen Lütjenburg in der Hohwachter Bucht. Hier bummeln Ausflügler zwischen barocken Bauten und einem historischen Marktplatz statt auf der gut gefüllten Strandpromenade. Wer geschichtlich interessiert ist, besucht die Turmhügelburg, die Rekonstruktion einer Burganlage mit Ringwall und Wassergraben.
Mit dem Fahrrad erreichen Ostseeurlauber und Ausflügler bequem auch die Windmühlen in der Probstei. Diese stechen markant aus der Landschaft hinter der Küste hervor. Zwei davon werden heute von einem Verein betrieben und können teilweise besichtigt werden, darunter die Krokauer Mühle. Schon 1829 erbaut, ist sie noch immer voll mahlfähig.
Natürlich enthält die neue App auch Informationen zu Stränden und zu bekannten Orten, wie Scharbeutz, Grömitz, Fehmarn oder Eckernförde. Darüber hinaus gibt sie Tipps zu Unternehmungen und Sehenswürdigkeiten in der Nähe des jeweiligen Nutzers, listet Kontaktdaten der Tourist-Informationen auf und enthält Auskünfte zu Themen wie Camping und Seebrücken. Die neue App gibt es ab sofort. Sie ersetzt und aktualisiert damit die vorherige Version.
Weitere Informationen zu einem Urlaub an der Ostseeküste Schleswig-Holstein erhalten Interessierte online unter www.ostsee-schleswig-holstein.de. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
So sahen die Gurkentaler aus, bevor sie mit dem Fahrrad hingefallen sind. Glücklicherweise war der Kaviar noch nicht drauf.

Sommerliches Rezept: Schnelle Gurkentaler mit Kaviar

19.06.2021
Neustadt. Jede Woche fragen sich unsere reporter-Redakteurinnen Gesche Muchow und Kristina Kolbe in ihrem Podcast „Ostsee-Perlen“, wie eigentlich unser Norden schmeckt.  In der aktuellen Folge musste es schnell gehen und deshalb gab es…

Klosterfest fällt aus

19.06.2021
Cismar. Auch in diesem Jahr kann coronabedingt kein Klosterfest stattfinden. Wie der Vorstand des Förderkreises Kloster Cismar mitteilte, seien die zu erwartenden Auflagen und die damit verbundenen organisatorischen und finanziellen Herausforderungen für einen…

K 61: Radwegerneuerung zwischen Röbel und Bujendorf

19.06.2021
Bujendorf. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert vom 21. Juni bis 9. Juli den Radweg an der K 61 zwischen Röbel und Bujendorf. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur…
Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein gibt Brandschutztipps für ein unbeschwertes Grillvergnügen.

Sicherheitstipps für unbeschwertes Grillvergnügen

19.06.2021
Der Sommer soll in den kommenden Tagen richtig in Fahrt kommen. Temperaturen von über 30 Grad werden für Schleswig-Holstein vorausgesagt = Hochsaison für alle Grillfans. Doch Fehler beim Anzünden oder beim Betreiben des Grills können sich „brandheiß“ oder sogar…

Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen

19.06.2021
Merkendorf. Die Damen-Sport-Gemeinschaft-Schashagen trifft sich ab sofort wieder jeden Montag um 19 Uhr zum Übungsabend vor der Mehrzweckhalle in Merkendorf. Zurzeit finden die Aktivitäten ausschließlich draußen statt. Bitte Matte und gegebenenfalls Walkingstöcke…

UNTERNEHMEN DER REGION