Seitenlogo
Petra Remshardt

Entdecker Radtouren

Lübecker Bucht. Die Urlaubsregion der Lübecker Bucht lässt sich besonders gut mit dem Fahrrad entdecken und viele Gäste nutzen diese Möglichkeit, um ihren Urlaub aktiv zu gestalten und dabei die Landschaft mit ihren Besonderheiten kennenzulernen.
 
Die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht hat die Broschüre ‚Entdecker Radtouren’ nun überarbeitet. Mit einem erweiterten Aktionsradius, der auch den südlichen Teil der Lübecker Bucht abbildet, bietet die Neuauflage eine umfassende, kostenlose Info-Broschüre für den Gast. Sie stellt sechs themenbezogene Radtouren zwischen Scharbeutz und Neustadt in Holstein und auch die jeweils ortsansässigen Fahrrad-Dienstleister vor. Jede der Touren wurde im Vorwege von der Tourismus-Agentur auf Aktualität, Beschaffenheit und Fahrbarkeit überprüft. In dem nun vorliegenden Printprodukt wird der radelfreudige Gast auf 38 Seiten umfassend und aktuell informiert. Auf den ersten Seiten findet er Adressen von Fahrrad- und E-Bike-Verleihstationen sowie Fahrradwerkstätten. Nach Orten sortiert und jeweils in einer Karte verortet, sind sie leicht aufzufinden.
 
Zwei Touren, die den Süden der Lübecker Bucht befahren, wurden ganz neu in die Broschüre aufgenommen. Die ‚Expressionen Tour’ - mit Fokus auf Kunst und Natur – startet in Sierksdorf. Sie führt auf insgesamt 31 km zunächst Richtung Norden bis zum Gut Sierhagen und dann in einer Schleife über Grömitz und Süsel durch das Binnenland zurück nach Sierksdorf. Hierbei weist sie lokale Kunstausstellungen, Galerien und den Sierhagener Skulpturengarten aus. Die zweite, neu aufgenommene Tour startet in Scharbeutz und trägt den Namen ‚Süß und Salzig’. Ihre Strecke führt entlang des Salzwassers der Ostsee Richtung Timmendorfer Strand, vorbei am Niendorfer Hafen, durch das Naturschutzgebiet der Aalbeek Niederung bis zum Süßwasser des Hemmelsdorfer Sees, bevor sie über Groß Timmendorf zurück nach Scharbeutz leitet.
 
„Wir freuen uns, unseren Gästen mit dieser Broschüre umfassende Informationen zu ihrem Rad-Erlebnis in der Lübecker Bucht an die Hand zu geben“, erklärt André Rosinski, Vorstand der TALB. „Dass nun ein erweiterter Bereich der Lübecker Bucht damit entdeckt werden kann, entspricht der Aufgabe der Tourismus-Agentur, für die ganze Region von Scharbeutz, über Sierksdorf bis Neustadt in Holstein Angeboten für den Gast zu kommunizieren“.
 
Die Broschüre ist in den Tourist-Informationen in Scharbeutz, Sierksdorf und Neustadt/Pelzerhaken kostenlos erhältlich. Ebenso gibt es sie als Download-Version auf der Website der Tourismus-Agentur Lübecker Bucht: www.luebecker-bucht-ostsee.de/prospekte


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen