Petra Remshardt

Figurentheater Neumond spielt „Antonio und Pino“

Bilder
Das Figurentheater Neumond spielt Theater mit Musik für alle ab 4 Jahren.

Das Figurentheater Neumond spielt Theater mit Musik für alle ab 4 Jahren.

Foto: unknown

Neustadt. Am Samstag, dem 22. Februar um 15 Uhr ist das Figurentheater Neumond mit dem Stück „Antonio und Pino“ im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kindertheater des Monats“ zu Gast in der Kulturwerkstatt Forum.

Antonio, ein älterer Mann, der schon lange vom eigenen Zirkus träumt, lebt allein in einem kleinen Haus mit Garten am Rande der Stadt. Seit Kurzem ist Pino, ein Junge von 6 Jahren, mit seinen Eltern in die Nachbarschaft gezogen. Seine Eltern haben wenig Zeit für ihn und so streift er immer häufiger allein durch die Straßen und grübelt: Wie lang sind 5 Minuten? Was tut man gegen Langeweile? Und: Warum haben Papa und Mama so wenig Zeit für mich? Vielleicht ist das Leben als Hund lustiger? Pino bastelt sich ein Hundekostüm und trifft am Gartenzaun auf Antonio. So kommt es, dass der Alte mit seinem Traum und der fragende Pino gemeinsam auf die Reise gehen und ihre ganz eigene Zirkuswelt entdecken.
Ein Stück mit Livemusik, über Wünsche und übers Entscheiden - für die Dinge, die uns wichtig sind. Das Figurentheater Neumond ist der Schauspieler, Musiker und Puppenspieler Christian Kruse. Er erkundet seit über 30 Jahren eine Mischform aus Schauspiel und Puppenspiel.
Einlass nicht vor 14.45 Uhr. Kartenvorverkauf im Buchladen Buchstabe, Hochtorstraße 2 in Neustadt. Info und Kartenreservierung unter Tel. 0170/9888278 oder forumneustadt@gmx.de. Der Eintritt kostet 4 Euro für Kinder und 6 Euro für Erwachsene. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen