Seitenlogo
Simon Krüger

Freude – Frieden - Glück Grußwort von Kuratorium und Verein Trachtenwoche

Die Kuratoriumsvorsitzenden Uwe Muchow und Barbara Helbach mit dem Vereinsvorsitzenden Henning Reimann (v. lks.)

Die Kuratoriumsvorsitzenden Uwe Muchow und Barbara Helbach mit dem Vereinsvorsitzenden Henning Reimann (v. lks.)

Als vor 65 Jahren die Initiatoren zum ersten Mal eine Trachtenwoche ins Leben riefen, war das Leben in Deutschland von den Veränderungen durch die Kriegsvertriebenen und den Wiederaufbau geprägt. In vielen Städten, so auch in Neustadt in Holstein, hatte sich die Einwohnerzahl binnen kurzer Zeit verdoppelt.
 
Doch groß war auch die Freude über den Frieden, der seit sechs Jahren in Europa herrschte. Die Zuversicht bestimmte wieder den Tagesablauf. „Nie wieder Krieg“ wurde zur Losung von nunmehr drei Generationen.
 
Die 1. Trachtenwoche war ein Teil der Integration für die deutschen Vertriebenen und Geflohenen in ihrer neuen, aber fremden Heimat. So konnte man mit Stolz die eigene Folklore einem breiten Publikum vorführen. Schnell entwickelte sich die Europäische Trachtenwoche zu einer international anerkannten Veranstaltung. Seit 1951 ist es das Ziel des europäischen folklore festivals Menschen unterschiedlicher Kulturen zusammenzuführen. Dabei sind Musik und Tanz der kleinste gemeinsame Nenner. Etwa 400 Gäste aus über 12 Nationen feiern und tanzen miteinander. Das Neustädter Festival hat seinen Beitrag zum Frieden in Europa geleistet.
 
Auch heute suchen wieder Menschen anderer Kulturen einen Platz in unserer Gesellschaft, weil sie vor Krieg, Tod und Verfolgung aus ihrem Heimatland fliehen. Es ist eine sehr große Freude, ansehen zu können, mit welchem Engagement und welcher Zuversicht die Bürger der Europastadt Neustadt in Holstein die aktuellen Herausforderungen annehmen und bewältigen. Freiwillige Helfer finden sich selbstverständlich zusammen und leisten eine großartige Integrationsarbeit. Denn die Neustädter haben verstanden, dass ein buntes Leben in Frieden und Freiheit die beste Basis für eine glückliche Zukunft bildet.
 
Wir danken zahlreichen Helfern, Gastfamilien, der Stadt Neustadt in Holstein und den Sponsoren, die maßgeblich zum Gelingen des Festivals beitragen. Wir freuen uns auf ein friedvolles und begeisterndes europäisches folklore festival. Herzlich willkommen allen Gästen aus Europa und der ganzen Welt.
 
Barbara Helbach und Uwe Muchow-Kuratorium
Henning Reimann-Verein Trachtenwoche


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen