Marlies Henke
Anzeige

Sprachschule Ostholstein mit Mortimer English Club: Neuer Standort, bewährtes Angebot

Bilder
Irene Ventzke-Brandt und Klaus-Peter Brandt bieten unter anderem Englischunterricht für Kinder, Schüler und Erwachsene sowie Deutsch als Fremdsprache an.

Irene Ventzke-Brandt und Klaus-Peter Brandt bieten unter anderem Englischunterricht für Kinder, Schüler und Erwachsene sowie Deutsch als Fremdsprache an.

Foto: Marlies Henke

Lensahn. Seit 2008 bietet die Sprachschule Ostholstein mit Mortimer English Club Sprachkurse und Nachhilfe an. Im November letzten Jahres musste die Schule wegen eines Wasserschadens vom alten Standort in der Bahnhofstraße in die Stettiner Straße 2A umziehen. Trotzdem bleibt das bewährte Angebot von Inhaberin Irene Ventzke-Brandt bestehen. Die Schule unterstützt weiterhin Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Englisch, Deutsch und Mathematik. Zusätzlich wird auch Deutsch als Fremdsprache angeboten.

Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Schularten haben die Möglichkeit, an Englisch- und Nachhilfekursen teilzunehmen, um Wissenslücken zu schließen und die Freude am Lernen wiederzufinden. Der Unterricht findet in kleinen Gruppen von bis zu drei Teilnehmern statt, aber auch Einzelunterricht ist möglich.

Das Angebot im Überblick:

Kindern ab 5 Jahren wird die Freude an der neuen Sprache durch Lieder, Finger- und Vokabelspiele vermittelt.

Kinder der Klassen 3 bis 5 werden auf das Lesen leichter englischer Texte und das Verstehen grundlegender Grammatik hingeführt.

Ab der 6. Klasse werden Grammatikthemen behandelt, und es wird Unterstützung bei den Hausaufgaben angeboten.

Älteren Schülerinnen und Schülern wird eine gezielte Vorbereitung auf Englischprüfungen (ESA, MSA und Abitur) ermöglicht.

Gut zu wissen: Staatliche Lernförderungen können in Anspruch genommen werden. Näheres dazu gerne bei Irene Ventzke-Brandt.

Auch die Kurse für Erwachsene sind flexibel gestaltet und sowohl in kleinen Gruppen als auch im Einzelunterricht möglich. Sie sind für Anfänger mit und ohne Vorkenntnisse, Fortgeschrittene und „Refresher“ konzipiert. Der Unterricht orientiert sich an konkreten Sprechsituationen, wie sie beispielsweise im Urlaub auftreten können. Quereinsteiger sind jederzeit zu einer Probestunde willkommen.

Darüber hinaus bietet die Sprachschule Prüfungsvorbereitung für Cambridge-Zertifikate, Sprachniveaus A1 bis C1 und auch Business-Englischkurse an, die bei Bedarf als Inhouse-Schulungen an den jeweiligen Firmenstandorten stattfinden.

„Die Kurse richten sich durchweg nach der Nachfrage und den Bedürfnissen unserer Teilnehmer. Wir möchten anbieten, was gewünscht wird“, erklärt Irene Ventzke-Brandt. Zudem ist nach Absprache auch Online-Unterricht möglich.

Interessierte können sich zu unverbindlichen Schnupperstunden anmelden. Kennenlerntreffen für Einzelunterrichte werden individuell abgestimmt. Weitere Informationen gibt es bei Irene Ventzke-Brandt unter Tel. 04363/904375 oder per E-Mail an mortimeroh@googlemail.com. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen