Marlies Henke

Von Neustadt aus direkt ins Märchenland – Erzählkünstlerin Jana Raile verzauberte ihr Publikum bei der Kulturmatinee

Bilder
Jana Raile.

Jana Raile.

Neustadt. Starke Bühnenpräsenz zeichnet Jana Raile aus. Eine besondere Leistung, wenn man bedenkt, dass die Erzählkünstlerin anderthalb Stunden lang ohne Bühnenpartner, ohne Requisiten, ohne große Technik und ohne Textbuch vor ihrem Publikum steht und nichts tut, außer mit Leib, Seele und Stimme zu erzählen.
 
Übrigens auch ohne Schuhwerk, so wie am vergangenen Sonntag bei der Neustädter Kulturmatinee. Obwohl es doch „Mit Siebenmeilenstiefeln durchs Märchenland“ gehen sollte. Doch Jana Raile – barfuß – hatte es bis ins Detail auf die Vorstellungskraft ihres Publikums abgesehen. Und das ließ sich voll und ganz ein auf die abenteuerlichen und wundersamen Geschichten, bei denen Märchenhelden aus aller Welt lebendig wurden.
 
Darüber hinaus nahm die Erzählkünstlerin ihre Zuhörer mit auf einen Abstecher in den Himmel, von wo aus der unermesslich große Märchenschatz angeblich einst auf die Erde gebracht werden musste. Jana Raile ließ ihr Publikum Alltag, Zeit und Raum vergessen und verstand es, märchenhafte Bilder im Kopf zu erzeugen. Einzig nötig waren dazu gespitzte Ohren und etwas Fantasie der Besucher.
 
Bei der nächsten Neustädter Kulturmatinee am Sonntag, dem 1. März um 11 Uhr kommt Gerd Spiekermann in den Theatersaal der Jacob-Lienau-Schule, Schulstraße 2. Anlässlich seines 40-jährigen Bühnenjubiläum liest der plattdeutsche Autor aus seinem neuen Buch „Oma ehr Schötteldook“. Der Eintritt ist frei. (he)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein

Heute schon mit Ihrem Kind gespielt? Ostetipps vom Kinderschutzbund Ostholstein

08.04.2020
Ostholstein. Für viele Eltern und Kinder stellen geschlossene Kitas und Schulen sowie das Reduzieren sozialer Kontakte eine große Herausforderung dar. In der Serie „Heute schon mit ihrem Kind gespielt?“ präsentiert der reporter darum Tipps und Anregungen für Spiele…
Auftritt vor einem treuen Zuhörer in Pelzehaken.

Strand und Wald frei für Konzerte – Unser Online-Tipp: Klavierzauber mit Sven Wildöer

08.04.2020
Scharbeutz. Wer Live-Musik mag, muss in Corona-Zeiten darauf verzichten. Auf der anderen Seite müssen die Musiker ohne den Beifall ihres Publikums auskommen. Doch statt Trübsal zu blasen, machen sie einfach trotzdem Musik und veröffentlichen sie im Netz. So wie Sven…
Anzeige
Ein Ostergruß vom Neustädter Stadtmarketing.

Ostergruß vom Bürgermeister und neuer Service der Stadt Neustadt

08.04.2020
Liebe Neustädterinnen und Neustädter, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, Ostern zu Corona-Zeiten, wie soll das gehen?Ich möchte Ihnen auf diesem Weg ein gutes Osterfest wünschen, denn ich weiß, dass in diesem Jahr alles anders sein wird.…
Alle auf dem Wochenmarkt üblichen Verkaufssortimente sind dort auch in Corona-Zeiten zu finden.

Neustädter Wochenmarkt zu Ostern und in Corona-Zeiten

08.04.2020
Neustadt. Der Wochenmarkt auf dem Neustädter Markt am Freitag, dem 10. April wird wegen des Feiertags (Karfreitag) auf Donnerstag, dem 9. April vorverlegt. Im Übrigen hat das zuständige Ministerium in Kiel zum Thema Wochenmarkt…
Anzeige

Corona: Die TALB bietet unterstützenden Service für lokale Unternehmen

08.04.2020
Lübecker Bucht. Mit einem Maßnahmenpaket bietet die Tourismus-Agentur Lübecker Bucht (TALB) Unterstützung für lokale Gewerbetreibende in der Lübecker Bucht. Durch unterschiedliche Aktionen auf diversen digitalen Plattformen verfolgt die…

UNTERNEHMEN DER REGION