Seitenlogo
Petra Remshardt

Dreckiges Gold - Fotografien aus der Sierra Pelada

Bad Schwartau. Am Samstag, dem 3. Dezember um 18 Uhr findet die Vernissage zur Ausstellung von Roland Willaert „Dreckiges Gold“ im Museum der Stadt Bad Schwartau, Schillerstraße 8-10, statt.
In die Ausstellung führt Jens-Peter Mardersteig ein: „Dreckiges Gold ist ein fotografischer Report über Goldrausch und soziales Elend in der brasilianischen Serra Pelada. Roland Willaerts Dokumentarismus gibt mit den Mitteln ästhetischer Lakonik den dargestellten Depravierten ihre humane Würde zurück. Inszenierungslos werden die Garimpeiros aus dem Chaos herausgehoben in die Schönheit des balancierten Bilds.“
Bis zum 13. Januar 2017 ist die Ausstellung wie folgt geöffnet: Dienstag bis Donnerstag 10 bis 13 Uhr und 14 bis 17 Uhr sowie Sonntag 14 bis 17 Uhr. (red)


Weitere Nachrichten aus Neustadt in Holstein

UNTERNEHMEN DER REGION

Meistgelesen