Petra Remshardt

Kunst trifft Natur im Haus der Natur

Bilder
Sonderausstellung im Haus der Natur - Cismar.

Sonderausstellung im Haus der Natur - Cismar.

Foto: Vollrath Wiese, Haus der Natur - Cismar

Cismar. In der Advents- und Weihnachtszeit lädt das Haus der Natur - Cismar wieder gemeinsam mit dem international bekannten Keramiker Jan Kollwitz zur weihnachtlichen Gewürzausstellung in japanischen Keramiken ein. Über 100 Gewürze, Räucherstoffe, Düfte und Nüsse gehen mit Jan Kollwitz’ Holzofen-Keramiken eine faszinierende Gemeinschaft ein. Es bietet sich die seltene Gelegenheit, kostbare Keramiken in die Hand zu nehmen, um am darin vorgestellten Gewürz zu schnuppern und die Erdverbundenheit der vier Tage in der Gluthitze des Anagama-Brennofens mit Kiefernholz gebrannten Gefäße zu erspüren. Auf der Oberfläche des Steinzeugs hat die im Ofen wirbelnde Holzasche mit den Silikatbestandteilen des Tons für eine natürliche Glasbildung gesorgt, die den Stücken ihre besondere Ausstrahlung verleiht. Die einfühlsam gestaltete Präsentation der Gewürze in den Keramiken unterstreicht die japanische Sichtweise, in der die kostbare Keramik durch die Benutzung an Bedeutung gewinnt. In der Ausstellung finden sich neben so bekannten weihnachtlichen Zutaten wie Kardamom, Piment, Vanille oder Zimt in vielen Variationen auch fast vergessene Gewürze, wie Zitwer oder Kubebenpfeffer, verschiedene Räucherzutaten und weihnachtliche Früchte. Die weihnachtlichen Gewürze und Düfte werden in der Ausstellung ausführlich erklärt. Man muss also nicht hinfahren, wo der Pfeffer wächst, um zu erfahren, wie die Gewürze unbearbeitet aussehen und verarbeitet werden.
Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Wer den intensiven Duft genießen möchte, sollte nicht zu lange warten, denn natürlich duftet es am Anfang der Ausstellung am schönsten. Am Sonntag, dem 29. Dezember können die Gewürze dann ab 14 Uhr in Form von vielen unterschiedlichen Gebäcksorten probiert werden und Jan Kollwitz präsentiert den Werdegang seiner Keramiken in einem bebilderten Vortrag. (red)


Weitere Nachrichten Neustadt in Holstein
Die aktuellen Fallzahlen für September 2020.

COVID-19: Aktuelle Fallzahlen September

26.09.2020
Die tagesaktuellen Fallzahlen in Deutschland sowie weltweit sind auch auf den Internetseiten der Weltgesundheitsorganisation und des Robert-Koch-Instituts abrufbar. Hinweis: Wir halten uns an die vom Robert-Koch-Institut…

Blechbläserkonzert

26.09.2020
Neustadt in Holstein. Im Blechbläserkonzert “Krebber & Brass“ am Freitag, dem 2. Oktober um 20 Uhr in der Stadtkirche präsentiert Matthias Krebber ein Programm mit jungen Trompetern und Posaunisten, das von alter Musik wie den Canzonen von Giovanni Gabrieli bis hin zu…
Andreas Brunion auf dem 56 Meter hohen Glockenturm der Neustädter Stadtkirche.

119. Turmkonzert erklingt am Freitag

26.09.2020
Neustadt in Holstein. Die Idee, in der Corona-Krise ein regelmäßiges musikalisches Hoffnungszeichen zu senden, kam Kirchenmusiker Andreas Brunion im März, mittlerweile ist es ein für alle Zuhörer in der Altstadt lieb gewonnenes Ritual: das Turmblasen vom Glockenturm…
Vom 1. November bis 31. März darf der liebste Vierbeiner wieder alle Strandabschnitte des Ostseeferienlandes besuchen.

Hund und Mensch - gemeinsam am Ostseestrand

26.09.2020
Ostseeferienland. Ab dem 1. November ist es wieder soweit, dann dürfen auch Hunde und Pferde wieder an alle Strandabschnitte von Dahme, Grömitz, Kellenhusen und Grube. In der kühleren Jahreszeit, wenn die Strandkörbe in ihre Winterlager…

Comedy-Magic-Show

25.09.2020
Dahme. Am Freitag, dem 2., 9., 16. und 23. Oktober, jeweils um 19.30 Uhr, ist Bruno Ehm mit seiner Comedy-Magic-Show zu Gast im Kinderhafen. Der gebürtige Rheinländer verbindet in seinem neuen Solobühnenprogramm Comedy und humorvolle Zauberkunst mit einem Hauch von…

UNTERNEHMEN DER REGION