Theaterverein Süsel e.V.
Bilder
Pastor Dr. Fuchs Weg 3
23701 Süsel
Deutschland

04524/7063934
04524-7063933
kontakt@theater-suesel.de
www.theater-suesel.de
Petra Remshardt

„Dat kole Grusen“ in der Kulturscheune

Süsel. Nach erfolgreich gespielter Premiere des Thrillers „Dat kole Grusen“ der Niederdeutschen Bühne Süsel, die vor begeistertem Publikum mit frenetischem Beifall gefeiert wurde, finden weitere Vorstellungen statt.
Zum Inhalt: Nach ihrer Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik wird Jana von ihrem fürsorglichen Ehemann Dirk zur Erholung in ein entlegenes Bauernhaus gebracht. Doch bereits bei der Ankunft fühlt sich Jana aus unerklärlichen Gründen unwohl und verfällt zusehends in alte Angst-Muster. Dass der grobschlächtige Vermieter Georg schauderhafte Geistergeschichten zum Besten gibt, macht die Sache noch unbehaglicher. Als schließlich Dirks herrische Schwester Laura zu Besuch kommt, kippt die Stimmung endgültig. Erschreckende, bedrohliche Dinge geschehen, und Jana scheint endgültig den Verstand zu verlieren ...
Die heillos spannende Geschichte strotzt vor Schockmomenten und bringt gleichzeitig Erleichterung durch eine große Portion Komik. Das geht nicht? Und ob: Das Publikum wird gerade noch von Lachern geschüttelt, da erschrickt es schon wieder bis ins Mark. Ein wirklich packendes Theaterstück.
Weitere Aufführungen finden statt am: Freitag, 13. März, 19.30; Samstag, 14. März, 19.30 Uhr; Sonntag, 15. März, 18 Uhr; Freitag, 20. März, 19.30 Uhr; Samstag, 21. März, 19.30 Uhr; Sonntag, 22. März, 18 Uhr; Freitag, 27. März, 19.30; Samstag, 28. März, 19.30; Sonntag, 29. März, 18 Uhr.
Karten sind online unter www.theater-suesel.de oder im Vorverkauf bei Sylvia Bliemeister, telefonisch jeweils dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr unter Tel. 04524/1379, erhältlich. Per E-Mail an tickets@theater-suesel.de, in der Theaterkasse donnerstags von 17 bis 18 Uhr im Foyer der Kulturscheune Süsel sowie im i-center der Eutin GmbH, Am Markt, Tel.04521/709734, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie auch an der Abendkasse. (red)


Petra Remshardt

„Dat kole Grusen“ in der Kulturscheune

Bilder
Szenenfoto „Dat kole Grusen“.

Szenenfoto „Dat kole Grusen“.

Foto: Petra Remshardt

Süsel. Die Niederdeutsche Bühne Süsel feiert am Samstag, dem 7. März um 19.30 Uhr mit dem Stück „Dat kole Grusen“ in der Kulturscheune Süsel Premiere.
Der Kanadische Mystery-Thriller-Erfolg, der schon zahlreiche Produktionen in Kanada, den USA und Europa erlebt hat, kommt nun endlich nach Süsel.
Zum Inhalt: Nach ihrer Entlassung aus einer psychiatrischen Klinik wird Jana von ihrem fürsorglichen Ehemann Dirk zur Erholung in ein entlegenes Bauernhaus gebracht. Doch bereits bei der Ankunft fühlt sich Jana aus unerklärlichen Gründen unwohl und verfällt zusehends in alte Angst-Muster. Dass der grobschlächtige Vermieter Georg schauderhafte Geistergeschichten zum Besten gibt, macht die Sache noch unbehaglicher. Als schließlich Dirks herrische Schwester Laura zu Besuch kommt, kippt die Stimmung endgültig. Erschreckende, bedrohliche Dinge geschehen, und Jana scheint endgültig den Verstand zu verlieren.
Die heillos spannende Geschichte strotzt vor Schockmomenten und bringt gleichzeitig Erleichterung durch eine große Portion Komik. Das geht nicht? Und ob: Das Publikum wird gerade noch von Lachern geschüttelt, da erschrickt es schon wieder bis ins Mark. Ein wirklich packendes Theaterstück.
Weitere Aufführungen finden statt: am Sonntag, 8. März um 18 Uhr, Freitag, 13. März um 19.30 Uhr, Samstag, 14. März um 19.30, Sonntag, 15. März um 18 Uhr, Freitag, 20. März um 19.30, Samstag, 21. März um 19.30 Uhr, Sonntag, 22. März um 18 Uhr, Freitag, 27. März um 19.30 Uhr, Samstag, 28. März um 19.30 Uhr und Sonntag, 29. März um 18 Uhr.
Karten sind online unter www.theater-suesel.de oder im Vorverkauf bei Sylvia Bliemeister, telefonisch jeweils dienstags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr unter Tel. 04524/1379, erhältlich; per E-Mail an tickets@theater-suesel.de, in der Theaterkasse, donnerstags von 17 bis 18 Uhr im Foyer der Kulturscheune Süsel sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen und auch an der Abendkasse. (red)


Petra Remshardt

Schlagerkomödie „Ein Schiff wird kommen!“

Süsel. Am Samstag, dem 1. Februar um 19.30 Uhr und Sonntag, den 2. Februar um 18 Uhr gastiert PST entertainment Lübeck mit der Schlagerette „Ein Schiff wird kommen!“ von Lennart Mesenbring und Michael Knoll in der Kulturscheune Süsel.
Mit „Ein Schiff wird kommen!“ präsentiert PST entertainment eine brandneue Schlagerkomödie. Das bedeutet: Stimmung, Spaß und gute Laune auf ganzer Linie - und vor allem: Schlager. Die Gäste erwartet eine charmant-abgedrehte Unterhaltung mit Ohrwurmgarantie, bei der längst nicht nur Schlagerfans auf ihre Kosten kommen.
Zum Inhalt:
Ein Schiff wird kommen, und das bringt mir den Einen, den ich so lieb wie keinen ...“, denkt sich die junge Gesa Hinrichsen aus Malente. Sie beginnt ein Praktikum bei einer großen Reederei und nimmt Kurs auf die Liebe - volle Kraft voraus! Während ihrer Arbeit im Hafen wartet sie auf das langersehnte Glück. Dabei kommt sie nicht nur mit allerlei Kreuzfahrtpassagieren in Kontakt - auch die ein oder andere überraschende Begegnung mit mindestens so schrägen wie liebenswerten Typen bleibt nicht aus. Und dann ist da auch noch ihr Vater „Barkassen-Hein“, der ganz andere Vorstellungen hat, was Gesas Zukunft betrifft... Zahlreiche Schlager vergangener Jahrzehnte runden das stimmungsvolle Theatererlebnis ab. Schiff ahoi!
Es sind noch Karten zum Preis von € 15,00, € 16,00 und € 17,00 online unter www.theater-suesel.de oder im Vorverkauf bei Sylvia Bliemeister jeweils dienstags und mittwochs von 9 – 12 Uhr unter Tel. 04524 / 1379 erhältlich, donnerstags von 17 – 18 Uhr im Foyer der Kulturscheune Süsel, im i-center der Eutin GmbH, Am Markt, Tel.: 04521/709734, an der Abendkasse sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.


Im Januar gibt es weitere Aufführungen der Komödie in der Kulturscheune Süsel.

Lustspiel „Thea Witt maakt nich mit!“

18.12.2019
Süsel. Nach bereits erfolgreich gespielten Aufführungen der Komödie „Thea Witt maakt nich mit!“ der Niederdeutschen Bühne Süsel, die mit viel Beifall gefeiert wurden, finden weitere Vorstellungen in der Kulturscheune Süsel statt. Unter…
Carsten Höfer ist für sein preisgekröntes Gentlemankabarett bekannt.

„Frauenversteher“ in der Kulturscheune

04.12.2019
Süsel. Carsten Höfer präsentiert am 13. Februar in der Kulturscheune Süsel „Frauenversteher - Kabarett für alle, die entweder ein Mann oder eine Frau sind“.Carsten Höfer kennt sich aus mit den Frauen. Seine sechs Jahre ältere Schwester…
Die Kulturbanausen der Kulturscheune Süsel.

Kulturbanausen spielen „Kai ut de Kist“

27.11.2019
Süsel. Die Adventsszeit wird in der Kulturscheune Süsel am Samstag, dem 30. November mit dem Stück „Kai ut de Kist“, gespielt von den Kulturbanausen, der Kinder- und Jugendgruppe der Kulturscheune Süsel, eröffnet.Unter der Regie von Silke…

Farce „cash - und ewig rauschen die Gelder“ in der Kulturscheune

06.11.2019
Süsel. Am Samstag, dem 9. November um 19.30 Uhr und Sonntag, den 10. November um 18 Uhr gastiert das Theater Zeitgeist in der Kulturscheune Süsel mit der Farce „cash - und ewig rauschen die Gelder“ von Michael Cooney, Deutsch von Paul…

Beginn der Theatersaison in der Kulturscheune

25.09.2019
Süsel. Mit endender Sommerpause beginnt am Samstag, dem 12. Oktober mit der Premiere des Stückes „Thea Witt maakt nich mit!“ die Theatersaison 2019/2020 in der Kulturscheune Süsel.Geboten werden dem Publikum in den kommenden acht Monaten…
Die Kulturscheune ist Spielstätte der Niederdeutschen Bühne Süsel.

Jetzt Theater-Abos für die kommende Spielzeit sichern

16.08.2019
Süsel. Die Sommerpause der NDB Süsel ist fast vorbei. Ab sofort bis zum Beginn der diesjährigen Theatersaison am 12. Oktober gibt es wieder die Möglichkeit, sich eines der begehrten Theater-Abos zu sichern. Für die kommende Spielzeit sind…

Komödie „De selige Jensen“ in der Kulturscheune

30.03.2019
Süsel. Am Freitag, dem 5. April um 19.30 Uhr und Samstag, den 6. April um 19.30 Uhr gastiert die Niederdeutsche Bühne Lübeck in der Kulturscheune Süsel mit dem Lustspiel „De selige Jensen“ von Soya.Emily, die etwa 70-jährige Witwe des…

„Herr Momsen“ zu Gast in der Kulturscheune

06.02.2019
Süsel. Im Rahmen des „Theaters am Donnerstag“ gastiert am Donnerstag, dem 14. Februar um 20 Uhr der Klappmaul-Komiker Werner Momsen aus Hamburg mit „De Werner Momsen siene Soloshow“ in der Kulturscheune Süsel.Werner Momsen,…

Komödie „Loop doch nich ümmer weg“ in der Kulturscheune

30.01.2019
Süsel. Am Samstag, dem 9. Februar um 19.30 Uhr und Sonntag, dem 10. Februar um 18 Uhr gastiert die NDB Neumünster in der Kulturscheune Süsel mit der Komödie „Loop doch nich ümmer weg“ von Philip King, niederdeutsch von Hans-Jürgen Ott.Zum…

Ersatzvorstellung für „Veer linke Hannen“ in der Kulturscheune

30.01.2019
Süsel. Die für Samstag, den 2. Februar um 19.30 Uhr und für Sonntag, den 3. Februar um 18 Uhr geplanten Aufführungen von Birgit Bockmann und Jürgen Goldkamp „Veer linke Hannen“ in der Kulturscheune Süsel müssen leider wegen Erkrankung…
Die Eheleute Claudia und Bernhard wollen die gemeinsame Wohnung für außereheliche Rendezvous nutzen.

„Anna, dat Goldstück!“ in der Kulturscheune Süsel

09.10.2018
Süsel. Nach erfolgreich gespielter Premiere des Lustspiels „Anna, dat Goldstück!“ der Niederdeutschen Bühne Süsel finden nun weitere Vorstellungen statt. Unter der Regie von Ursel Wolgast spielen Anne Henningsen, Petra Kühl, Angelique…
.

Eröffnung der Theatersaison in der Kulturscheune

19.09.2018
Mit dem Lustspiel „Anna, dat Goldstück!“Süsel. Die Eröffnung der diesjährigen Theatersaison beginnt in der Kulturscheune Süsel mit „Anna, dat Goldstück!“, einem Lustspiel von Marc Camoletti. Unter der Regie von Ursel Wolgast spielen Anne…
„Jazz-Lips“.

Anzeige: Hamburger Jazz-Kultband „Jazz-Lips“ in der Kulturscheune

16.05.2018
Süsel. Ausgefeilte Arrangements und witzige Unterhaltung versprechen die „Jazz-Lips“ aus Hamburg, die am Freitag, dem 18. Mai um 20 Uhr bereits zum sechsten Mal in der Süseler Kulturscheune mit einem Jazzkonzert gastieren. Die Jazz Lips…

Komödie „Etikettenschwindel“ in der Kulturscheune

25.04.2018
Süsel. Am Donnerstag, dem 3. Mai um 19.30 Uhr gastieren die Beutelsardinen der Ev. Jugend der Kirchengemeinde Curau unter der Leitung von Roman Röpstorff in der Kulturscheune Süsel mit der Premiere der Komödie „Etikettenschwindel“ von…
Szenenfoto.

Komödie „Sepenblasen“ in der Kulturscheune

07.04.2018
Süsel. Im Rahmen der Aboprogramme grün und orange gastiert am Samstag, dem 14. April um 19.30 Uhr und Sonntag, den 15. April um 18 Uhr die Niederdeutsche Bühne Neumünster in der Kulturscheune Süsel mit der Komödie „Sepenblasen“ von Nick…
Komiker-Duo "Emmi und Herr Willnowsky".

„Emmi und Herr Willnowsky“ in der Kulturscheune

04.04.2018
Süsel. Im Rahmen des Theaters am Donnerstag gastiert am Mittwoch, dem 11. April und Donnerstag, den 12. April, jeweils um 20 Uhr, das Komiker-Duo „Emmi und Herr Willnowsky“in der Kulturscheune Süsel.„Ja, wir sind verheiratet, aber ich…

Lustspiel „Un baben wahnen Engel“ in der Kulturscheune

27.01.2018
Süsel. Am Samstag, dem 3. Februar um 19.30 Uhr und Sonntag, den 4. Februar um 18 Uhr gastiert die Niederdeutschen Bühne Lübeck in der Kulturscheune Süsel mit dem Lustspiel „Un baben wahnen Engel“ von Jens Exler.Die altjüngferlichen…

Schwank „Tante Adele rüümt op“ in der Kulturscheune

23.01.2018
Süsel. Im Rahmen der Aboprogramme blau und gelb gastiert am Freitag, dem 26. Januar und Samstag, dem 27. Januar, jeweils um 19.30 Uhr die Niederdeutsche Bühne Rendsburg in der Kulturscheune Süsel mit dem Schwank „Tante Adele rüümt op“ von…

Anzeige: Schauspiel „Unsere Frauen“ in der Kulturscheune

08.01.2018
Süsel. Am Donnerstag, dem 18. Januar um 20 Uhr gastiert das Theater Combinale in der Kulturscheune Süsel mit dem Schauspiel „Unsere Frauen“ von Eric Assous. Mit „Unsere Frauen“ hat er ein Schauspiel verfasst, in dem nur Männer auftreten…
Das Duo Schwarzblond gastiert in der Kulturscheune Süsel.

Schwarzblond zu Gast in der Kulturscheune

09.11.2017
Süsel. Am Donnerstag, dem 16. November um 20 Uhr gastiert das Duo Schwarzblond mit ihrem Programm „Der Gigolo und die Prinzessin“ in der Kulturscheune Süsel.Die beiden Berliner Unikate Monella Caspar und Benny Hiller haben ein völlig…

Schwarzblond zu Gast in der Kulturscheune

08.11.2017
Süsel. Am Donnerstag, dem 16. November um 20 Uhr gastiert das Duo Schwarzblond mit ihrem Programm „Der Gigolo und die Prinzessin“ in der Kulturscheune Süsel.Die beiden Berliner Unikate Monella Caspar und Benny Hiller haben ein völlig…

Kartenvorverkauf

24.10.2016
Wir haben unseren Kartenvorverkauf ab September 2016 auf das online-System umgestellt. Jetzt können Theaterbesucher selbst von zu Hause aus Karten für eine Veranstaltung auswählen und Ihre Karten direkt buchen. Es ist ganz einfach, …
Pastor Dr. Fuchs Weg 3
23701 Süsel
Deutschland

04524/7063934
04524-7063933
kontakt@theater-suesel.de
www.theater-suesel.de
Suchbegriff(e):Theaterverein Süsel, Kulturscheune, Theater, Süsel, Kulturscheune, Theaterscheune, Kartenvorverkauf, Theoter op platt,